Tischtennis: Bielsteiner Jugendmannschaft holt Bezirkspokal

Die Jugendmannschaft des TTV Bielstein hat sich mit ihrem Erfolg auf Bezirksebene für die Pokalendrunde des Westdeutschen Tischtennisverbandes qualifiziert.


Die frisch gekürten Pokalsieger: Christian Szametat (v.l.n.r.), Michael Hollweg und Dominik Scholten.

Die Jugendmannschaft des TTV Bielstein hatte sich als einzige oberbergische Vertretung für das Pokalendspiel des neuen Bezirks Mittelrhein qualifiziert. Dominik Scholten, Michael Hollweg und Christian Szametat konnten in dieser Partie die Mannschaft von TTG St. Augustin mit 4:2 bezwingen. Mit diesem Erfolg haben sich die Bielsteiner für die Pokalendrunde des Westdeutschen Tischtennisverbandes qualifiziert. Die Endspiele finden am 15. Juni in St. Augustin statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.