Hauptschule Bielstein ist bei der Schul-WM dabei


Die Hauptschule Bielstein wird im Trikot von Mexiko an der Schul-WM teilnehmen.

Vom 11. bis 18. Juni veranstaltet die Kölnische Rundschau eine Schul-WM an der die Hauptschule Bielstein im Trikot von Mexiko teilnehmen wird. Um 9.00 Uhr geht´s los. Trikots, Hosen und Stutzen dürfen die Spieler nach dem Turnier als Souvenir behalten. Stollenschuhe sind nicht erlaubt, denn gespielt wird u. a. auch auf hochwertigen Kunstrasenfeldern.

Bielsteiner „Atzteken“ kampfbereit

Nachdem sie gerade ein anstrengendes Trainings-Schulhalbjahr hinter sich gebracht haben, freuen sich 11 Fußballer der Hauptschule Bielstein darauf, bei der Rundschau-Schul-WM in der Gruppe D die Farben Mexikos vertreten zu dürfen.

Wenn man genau hinschaut, erkennt man den Torjäger Jared Borgetti (Bolton), sowie Rafael Márquez (Barcelona) und Guillermo Franco (Villareal). Trainer Theo von Olpe alias Ricardo La Volpe verspricht, dass seine Burschen fighten werden, bis die Socken qualmen.

Ihr Ziel ist es, mindestens Gruppenzweiter zu werden und sich damit für die Endrunde im FC-Sportpark am Geißbockheim zu qualifizieren (oder doch vielleicht lieber ins Atztekenstadion nach Mexiko-City?)

Es hält sich hartnäckig das Gerücht, Wiehls „Montezouma“ Becker-von-Blonigen wolle am Sonntag, den 11. 6. ab 11 Uhr, im Gummersbacher Stadion „In der Lochwiese“ seine Mexikaner lautstark unterstützen.

Spielplan mit allen Gegnern und Anstoßzeiten

Aufstellung aller wichtigen Regeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.