Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten kam es am Samstag, 5. August, um 19:50 Uhr. Ein 39-jähriger auswärtiger Fahrzeugführer hatte sich auf der Landstraße zwischen Bielstein und Weiershagen verfahren. Aus diesem Grunde beabsichtigte er in einer Hauseinfahrt zu drehen. Hierzu bog er nach links ab, übersah dabei jedoch, dass er von einem Pkw bereits überholt wurde. Der überholende 19-Jährige aus Engelskirchen prallte mit der Front seines Pkw in die vordere linke Seite des anderen Pkw. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Fahrzeugführer des abbiegenden Pkw und die Beifahrerin des überholenden Pkw wurden zur ambulanten Behandlung in Krankenhaus Gummersbach gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.