Verkehrsunfall einer 18-Jährigen: Alkoholtest positiv

Am Samstag, 28. Oktober, gegen 22:30 Uhr, befuhr eine 18-jährige Frau mit ihrem Pkw die Bielsteiner Straße in Fahrtrichtung Bielstein. Kurz vor der Einmündung Hammerstraße verlor sie vermutlich auf Grund ihrer Alkoholisierung die Kontrolle über ihren Pkw und geriet ins Schleudern. Anschließend kam sie auf dem Grünstreifen neben der Fahrbahn zum stehen. Am Pkw entstand geringer Sachschaden. Durch die hinzugerufene Polizei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrzeugführerin festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Die junge Frau wurde daraufhin in die Polizeiwache nach Gummersbach verbracht wo ihr durch den diensthabenden Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein der 18-Jährigen wurde sichergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.