Saisoneröffnung der Wiehltalbahn

Bereits in ihre achte Saison starten die ehrenamtlich betriebenen Personenzüge der Wiehltalbahn am kommenden Sonntag, den 11. März: Die Wiehltalbahner laden alle Einheimischen und Gäste ein, die Heimat mit neuen Augen zu sehen. Wie üblich pendelt der Zug dreimal von Dieringhausen aus nach Oberwiehl.

Eröffnet wird die Saison 2007 von Horst Becker, dem verkehrspolitischen Sprecher der Landtagsfraktion der GRÜNEN. Er wird im ersten Zug von Dieringhausen nach Oberwiehl und zurück mitfahren.

Der Fahrplan: Ab Dieringhausen (Eisenbahnmuseum) um 10:25, 13:25, 16:25, Dieringhausen DB-Bahnsteig (Anschluss aus Marienheide und Köln) ab 10:40, 13:40, 16:40. Zurück geht die Fahrt ab Oberwiehl um 11:33, 14:33, 17:33, ab Wiehl um 11:42, 14:42, 17:42. Nach gleichem Fahrplan fährt der Zug in diesem Jahr am zweiten Sonntag jedes Monats bis Oktober, so auch an Ostersonntag und Muttertag sowie Christi Himmelfahrt.

Weitere Informationen beim Info-Telefon der Wiehltalbahn: 02262/9 99 92 34 sowie im Internet unter www.wiehltalbahn.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.