Brautkleider und Reifröcke entwendet: Polizei sucht Zeugen

Mit einem großen Stein warfen unbekannte Täter die Scheibe der Terrassentür eines Brautmodenateliers in der Dreibholzer Straße in Bielstein ein. Danach öffneteten sie die Tür und gelangten zunächst in das Büro. Dort entwendeten die Unbekannten ein Laptop. Vom Büro aus begaben sie sich in den angrenzenden Lagerraum/Schneiderei aus dem sie fünf Brautkleider und drei Reifröcke mitgehen ließen. Die Tat ereignete sich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr.: 02261/81990.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.