Jahreshauptversammlung des katholischen Kirchenchores „Cäcilia“: Geehrt für 60 Jahre Chorgesang

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des katholischen Kirchenchores „Cäcilia“ Bielstein begrüßte der 1. Vorsitzende Wolfgang Vollmer alle Sängerinnen und Sänger. Er bedankte sich für das erfolgreiche Jahr 2009 und blickte positiv auf das bevorstehende Jahr 2010. Es folgte der Bericht der Chronistin Marianne Röhrig und der Kassenbericht von Stefanie Liebelt. Der durchschnittliche Probenbesuch des Chores belief sich in 2009 auf 78 % bei 40 Proben.


Der ehemalige erste Vorsitzende Wolfgang Vollmer (links) und der neue erste Vorsitzenden Ulrich Pradel (rechts)

Die anschließenden Ehrungen übernahm der 1. Vorsitzende Wolfgang Vollmer, da sich Pastor Klaus-Peter Jansen aufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse entschuldigen ließ. Für 25 Jahre aktiven Chorgesang wurden Marianne Preidt, Dr. Herbert Nicke und Heinz Stroiwas geehrt.

Ein Jubiläum der ganz besonderen Art feierte Georg Skorsetz. Er wurde für 60 Jahre Chorgesang bei „Cäcilia“ Bielstein geehrt. Neben einem persönlichen Brief von Erzbischof Joachim Kardinal Meisner, erhielt er auch eine Urkunde, eine Anstecknadel und einen üppigen Präsentkorb. Die anwesenden Chormitglieder dankten ihm für seine immer noch aktive Tätigkeit mit lang anhaltendem Applaus.

Nach den Ehrungen wurde der Vorstand neu gewählt. Der 1. Vorsitzende Wolfgang Vollmer trat nach 14 Jahren erfolgreicher Vorstandsarbeit zurück. Seinen Posten übernimmt Ulrich Pradel, der von den Anwesenden einstimmig als neuer Vorsitzender gewählt wurde. Er dankte Herrn Vollmer für die Arbeit der vergangenen Jahre und freute sich auf die neuen Aufgaben.

Der weitere Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: 2. Vorsitzender Thomas Brandt, Kassiererin Stefanie Liebelt und 2. Kassiererin Gabriele Klein, Schriftführerin Hildegard Baldsiefen, Chronistin Marianne Röhrig, Notenwart Andreas Pütz und Jost Höpfner, Beisitzer Irmgard Schulz und Robert Heller.

Für das Jahr 2010 stehen schon einige Termine an. Am 31.01.2010 singt der Chor bei der kölschen Mundartmesse in der katholischen Kirche „St. Bonifatius“ Bielstein. Ebenso singt der Chor in der Osternacht und bei der Kinderkommunion am 09.05.2010.

Der Kirchenchor würde sich über neue Mitglieder freuen: „Wer gerne singt und das Gesellige liebt, der ist bei uns genau richtig. Wir singen von Tradition bis Moderne, von kirchlich bis weltlich. Lust zu zuhören oder mal reinzuschauen? Wir proben jeden Mittwoch von 20:15 bis 21:45 Uhr im Saal des Bonifatiushauses von St. Bonifatius in Bielstein, Florastraße 7, 51674 Wiehl-Bielstein.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.