Zum 25. Mal musste der Wiehler Bürgermeister den Schlüssel abgeben

Das Bielsteiner Dreigestirn mit Prinz Michael, Bauer Wolfgang und Jungfrau Martha stürmten an Weiberfastnacht mit allen Gruppen des Karnevalsvereins Bielstein zum 25. Mal das Wiehler Rathaus.


Foto: Christian Melzer

„Mit dem Spatz auf der Brust und der KVB im Rücken, wollen wir als Dreigestirn die Jecken verzücken. Wir segeln als Piraten durch die Session, Bützjer und Kamelle sind unsere Munition“. Mit diesem Motto stürmte der KVB das Rathaus und wurde dort von den Damen des Rathauses mit einem Jubiläumständchen zur Melodie von „Mit 66 Jahren“ empfangen: Seit 25 Jahren / Ist es das gleiche Ziel / Wir steh`n hier vor dem Rathaus / Und spiel`n das gleiche Spiel / Seit 25 Jahren wolln die Weiber an die Macht / Mit so viel Power – wäre das doch gelacht.

Bürgermeister Becker-Blonigen leistete als Traumschiff-Käpt’n Werner wenig Widerstand und überließ den Piratinnen von den „Peppermints“ den Schlüssel zu den heiligen Rathaushallen, in denen nun vorerst die Narren das Sagen haben werden.

Eine Bilderserie finden Sie hier…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.