Große Kostümsitzung des KV Bielstein

Vor fast ausverkauftem Haus in der Aula des Bielsteiner Schulzentrums fand am Samstag den 19.02.2011 die diesjährige große Kostümsitzung des KV Bielstein statt.


Fotos: Christian Melzer

Der Blick über den wie immer festlich geschmückten Saal war grandios: Ausnahmslos alle Besucher waren kostümiert.

Das diesjährige Programm wurde vom KVB-Literaten Volkmar Winkler exzellent zusammengestellt und in souveräner Manier vom Sitzungspräsidenten Michael Becher – assistiert vom „Bärbelche“ Katja Rhode – präsentiert.

Es begann mit dem Einmarsch des KVB, tatkräftig unterstützt durch die „Fidele Bröhler-Falkenjäger blau-gold von 1973 e.V.“, eine vielköpfige Musik- und Gardegruppe aus Brühl. Gut „angewärmt“ durch kölsche Tön und Gardetanz marschierte dann das Bielsteiner Prinzenpaar mit seinem Hofstaat ein und ließ es sich nicht nehmen, zwei ihrer Lieder aus dem Repertoire vorzutragen. Kaum waren die letzten Töne verklungen durften die Gäste sich schon wieder erheben: Unter großem Beifall zogen unsere jüngsten Tänzerinnen und Tänzer auf die Bühne. Die „Crazy Girls & Boys“ präsentierten ihr Programm und zeigten zum ersten Mal einen neuen Tanz, in dem auch die ersten Hebefiguren gezeigt wurden. Das Publikum tobte und es gab eine Rakete nach der anderen. So hatte es der nächste Künstler nicht einfach, das entfesselte Volk wieder in seinen Bann zu ziehen. „Dä Knubbelisch vom Klingelpütz“ zeigte aber, wie routiniert er ist und bekam sein Publikum mit Witz und Charme wieder „unter Kontrolle“.

Es folgte der musikalische Höhepunkt des Abends: „Die Kolibris“ zogen auf die Bühne und entfachten einen „Flächenbrand“ an Begeisterung, der in mehrfachen Zugaben mündete. „Die Kolibris“ feiern dieses Jahr in 20-jähriges Bestehen und der KVB war natürlich sehr froh, eine so bekannte Kölner Band nach Bielstein gelockt zu haben. Sie hatten auch eine etwas eigenwilligere Form ihres Riesenhits „… und nun die Hände zum Himmel…“ im Gepäck und so streckten die Bielsteiner „ihre Hände zum Himmel“ und waren mehr als fröhlich.

Auf dieser Welle der Begeisterung „surften“ dann die Tanzmäuse in den Saal und – man konnte es kaum glauben – steigerten die Stimmung noch einmal. Unsere „große“ Tanzformation zeigte bekannte und neue Tänze, wobei sogar die Mariechen untereinander mit Hebefiguren brillierten. Diese Präsentation zeigte mal wieder ganz deutlich, dass unsere „Mäuse“ wirklich Klasse haben. Es folgte die Comedy-Show des Künstlers Ruud Koedooder, der in atemberaubendem Tempo permanent seine Kleidung und die dazu passenden Musiktitel wechselte. Ein unterhaltsamer Auftritt als Einleitung für unsere Bielsteiner Raketen, die den nächsten Programmpunkt füllten. Diese Tanzgruppe zeigte, weshalb sie mittlerweile auch außerhalb des Karnevals gerne gebucht werden: Nicht umsonst hat sie der VFL Gummersbach als „Einpeitscher“ fest gebucht.

Als vorletzter Programmpunkt des Abends stand dann „Tante Luise und Herr Kurt sind circa 3“ an. Ein Duo aus Bremen – liegt Bremen nicht ganz weit weg von jeglichem Karnevalstreiben? Weit gefehlt. Die beiden „Akrobatik-Komödianten“ zeigten zu später Stunde, dass man auch mit „Humor von der Waterkant“ und ganz viel Akrobatik und Kraft ein rheinisches Publikum begeistern kann. Bevor dann das Prinzenpaar zum Abschluss der Sitzung erneut die Bühne übernehmen konnte, war es an „Schnitte – der Königin aus Mallorca“ – eine Stimmung zu erzeugen, wie es die Urlauber am Ballermann gewohnt sind.

Als Resümee kann festgehalten werden: Der KV Bielstein kann stolz sein auf eine rundum geglückte Sitzung, die bestimmt auch im nächsten Jahr wieder viele Besucher anziehen wird.

Die nachfolgende Bilderserie wird Ihnen präsentiert von:

Zum Vergrößern der Fotos bitte Vorschaubilder anklicken.

Bild 01 vergrößern Bild 02 vergrößern Bild 03 vergrößern Bild 04 vergrößern Bild 05 vergrößern Bild 06 vergrößern Bild 07 vergrößern Bild 08 vergrößern Bild 09 vergrößern Bild 10 vergrößern Bild 11 vergrößern Bild 12 vergrößern Bild 13 vergrößern Bild 14 vergrößern Bild 15 vergrößern Bild 16 vergrößern Bild 17 vergrößern Bild 18 vergrößern Bild 19 vergrößern Bild 20 vergrößern Bild 21 vergrößern Bild 22 vergrößern Bild 23 vergrößern Bild 24 vergrößern Bild 25 vergrößern Bild 26 vergrößern Bild 27 vergrößern Bild 28 vergrößern Bild 29 vergrößern Bild 30 vergrößern Bild 31 vergrößern Bild 32 vergrößern Bild 33 vergrößern Bild 34 vergrößern Bild 35 vergrößern Bild 36 vergrößern Bild 37 vergrößern Bild 38 vergrößern Bild 39 vergrößern Bild 40 vergrößern Bild 41 vergrößern Bild 42 vergrößern Bild 43 vergrößern Bild 44 vergrößern Bild 45 vergrößern Bild 46 vergrößern Bild 47 vergrößern Bild 48 vergrößern Bild 49 vergrößern Bild 50 vergrößern Bild 51 vergrößern Bild 52 vergrößern Bild 53 vergrößern Bild 54 vergrößern Bild 55 vergrößern Bild 56 vergrößern Bild 57 vergrößern Bild 58 vergrößern Bild 59 vergrößern Bild 60 vergrößern Bild 61 vergrößern Bild 62 vergrößern Bild 63 vergrößern Bild 64 vergrößern Bild 65 vergrößern Bild 66 vergrößern Bild 67 vergrößern Bild 68 vergrößern Bild 69 vergrößern Bild 60 vergrößern Bild 71 vergrößern Bild 72 vergrößern Bild 73 vergrößern Bild 74 vergrößern Bild 75 vergrößern Bild 76 vergrößern Bild 77 vergrößern Bild 78 vergrößern Bild 79 vergrößern Bild 80 vergrößern Bild 81 vergrößern Bild 82 vergrößern Bild 83 vergrößern Bild 84 vergrößern Bild 85 vergrößern Bild 86 vergrößern Bild 87 vergrößern Bild 88 vergrößern Bild 89 vergrößern Bild 90 vergrößern Bild 91 vergrößern Bild 92 vergrößern Bild 93 vergrößern Bild 94 vergrößern Bild 95 vergrößern

Fotos: Christian Melzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.