Tragischer Unfall: Mann von rollendem Auto eingeklemmt

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt gestern (16.10.) ein 25-jähriger Bielsteiner bei einem Unfall auf dem eigenen Grundstück.


Foto: Christian Melzer

Um 20:30 Uhr parkte die 21-jährige Freundin des Mannes ihren Pkw auf der Steigung der Hauszufahrt in der Straße „Am Hähnchen“ in Bielstein. Nachdem sie aus dem Auto ausgestiegen war, bemerkte der in unmittelbarer Nähe befindliche 25-Jährige, dass das Auto seiner Freundin abwärts in Richtung Straße rollte. Instinktiv versuchte er, den rollenden Pkw zu stoppen und wurde dabei von dem Fahrzeug überrollt und mehrere Meter mitgeschliffen. Der Mann erlitt lebensgefährliche Verletzungen und musste durch die Feuerwehr unter dem Fahrzeug befreit werden. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Sachverständiger wurde in die Ermittlungen zur Unfallursache eingeschaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.