Kirchenchor „Cäcilia“ Bielstein: Vorstand im Amt bestätigt

Der 1. Vorsitzende Ulrich Pradel begrüßte die Sängerinnen und Sänger des katholischen Kirchenchores „Cäcilia“ Bielstein und wünschte Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr. Er dankte dem Chor für sein Engagement und seiner Einsatzbereitschaft für das vergangene Jahr. Es folgte der ausführliche Bericht, der Chronistin Marianne Rörig und der Kassenbericht der Kassiererin Stefanie Liebelt.


Von links: Chorleiter Michael Bischof, Edelgard Krossa, Pfarrer Klaus-Peter Jansen, Ursula Salaske, Andreas Milz, Hildegard Baldsiefen, Thomas Brandt, Andreas Pütz, Ulrich Pradel und Wolfgang Vollmer

Der Chorleiter Michael Bischof wünschte dem Chor ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2012. Insbesondere in Bezug auf das bevorstehende Jahreskonzert am 03.06.2012 im Rahmen der Bonifatiuswoche. Pfarrer Klaus-Peter Jansen schloss sich den Worten des Chorleiters an und dankte insbesondere Ulrich Pradel und dem gesamten Vorstand für die gute Zusammenarbeit und der geleisteten Arbeit im Seelsorgebereich.

Für 50 Jahre aktive Chorarbeit wurden Ursula Salaske und Edelgard Krossa geehrt. Weitere Ehrungen erfolgten für Hildegard Baldsiefen für 40 Jahre und Andreas Pütz, Andreas Milz, Thomas Brandt und Wolfgang Vollmer für 25 Jahre aktive Chorarbeit.

Im Anschluss an die Ehrungen erfolgte die Wahl. Ulrich Pradel wurde ebenso als 1. Vorsitzender im Amt bestätigt wie auch Thomas Brandt als 2. Vorsitzender. Des weiteren wurden Jost Höpfner als 2. Notenwart und Robert Heller als Beisitzer wiedergewählt. Der weitere Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender: Ulrich Pradel
2. Vorsitzender: Thomas Brandt
1. Kassiererin: Stefanie Liebelt
2. Kassiererin: Gabi Klein
Schriftführerin: Hildegard Baldsiefen
Chronistin: Marianne Rörig
1. Notenwart: Karl-Heinz Koprek
2. Notenwart: Jost Höpfner
Beisitzer: Irmgard Schulz, Robert Heller
Kassenprüfer: Christoph Prinz, Wolfgang Vollmer

Für das Jahr 2012 stehen schon einige interessante Termine an. So wird es im Juni ein großes Konzert in der katholischen Kirche St. Bonifatius geben und im Herbst fährt der Chor zur Weltgartenschau nach Venlo. Ebenso ist der Chor bestrebt, die musikalische Arbeit in der Gemeinde und im Seelsorgebereich weiterhin zu fördern.

Wer gerne singt und das Gesellige liebt, der ist beim Kirchenchor „Cäcilia“ genau richtig. Die Proben sind immer mittwochs von 20.15 bis 21.45 Uhr im Bonifatiushaus, Florastraße in Bielstein. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind immer gerne gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.