Fliegendes Prinzenpaar krönt die Kostümsitzung des KV Bielstein

Am letzten Samstagabend, 2. Februar bebte die altehrwürdige Aula des Schulzentrums in Bielstein: der Karnevalsverein Bielstein lud zur diesjährigen Kostümsitzung und über 500 bunt kostümierte Menschen folgten dieser Einladung und hatten einen erlebnisreichen Abend vor sich.


Foto: Christian Melzer

Nach dem Einmarsch des gesamte KVB zog das Bielsteiner Prinzenpaar samt Hofstaat in den Sitzungssaal und ließ sich ausgiebig feiern. Kaum waren die Plätze eingenommen, begann ein tolles und schwungvolles Programm, das mit einer köstlichen Büttenrede des „Sitzungspräsidenten“ aus Köln startete. Anschließend zog als ein Höhepunkt des Abends die Musikband „Cat Ballou“ auf die Bühne und eroberte das Publikum im Sturm. Dieses Jahr hielt auch die Elektrik und Cat Ballou musste nicht auf die Unterstützung durch das Publikum bauen. Erst nach 2 Zugaben durfte die Band ausmarschieren und unsere „Crazy Girls & Boys“ übernahmen die Bühne. Die Crazies eroberten ganz schnell die Herzen des Publikums und zeigten zudem einen neuen Sessionstanz, der auf Anhieb gelang. Mit „Saalraketen“ verabschiedet zog anschließend eine Musikband auf die Bühne, die zum ersten Mal im Rahmen einer KVB-Sitzung auftreten durfte – die „Sparweier“ aus Wiehl. Angeführt von den beiden Vorständen der Sparkasse Wiehl Manfred Bösinghaus und Hartmut Schmidt gaben die Sparweier ein Potpourri Kölscher Lieder, wobei sie es nicht versäumten, im Liedtext Bezug zu Bielstein und dem KVB herzustellen. Großartig texteten sie Pink Floyd’s „The Wall“ um und rockten damit im wahrsten Sinne die Bielsteiner Bühne.

Es folgte ein weiterer Büttenredner mit dem Künstler „der Leo“, der mit Witz und Zungenfertigkeit das Publikum auf’s Beste unterhielt. Der nächste Programmpunkt stammte dann wieder aus den eigene Reihen – unsere „Bielsteiner Raketen“ zogen auf und begeisterten mit perfekter Choreografie und temperamentvollen Rhythmen. Leider war der ursprüngliche Zeitplan bereits stark ins Wanken geraten, so dass den „Raketen“ die verdiente Saalraketen nicht vergönnt war, dies wird aber sicherlich bei nächste Gelegenheit nachgeholt.


Foto: Christian Melzer

Der nächste Programmpunkt füllte den Sitzungssaal und die Bühne bis zum Bersten: die Bürgergarde Blau Gold zog auf und wand sich wie ein nicht enden wollender Lindwurm durch den gesamten Saal. Das Prinzenpaar durfte zeitweise die angestammten Plätze auf der Bühne verlassen, um dem Treiben von der Seite zuschauen zu können. Traditionell und gewohnt sicher spulte das große Kölner Corps sein Programm ab und begeisterte sowohl musikalisch aus auch mit seinem Tanzpaar. Nachdem die drei aus Köln angereisten Busse wieder gefüllt waren und der Sitzungssaal wieder etwas Platz bot, zog ein dem Bielsteiner Publikum bereits bekannter Künstler auf die Bühne, der für Slapstick und Travestie Comic bekannt ist – Sammy Tavalis. Extra aus Berlin für diesen einen Auftritt angereist begeisterte Sammy sein Publikum zunächst als Turban-tragender Inder mit dazu passender Hosenwindel und verwandelte sich im Laufe des Bühnenaktes permanent in stets andere Personen. Auch ein Gast aus dem Publikum wurde in sein Programm eingebaut und erfreute die Anwesenden mit perfektem weiblichem Outfit.

Bevor dann der letzte Programmpunkt ins Visier rückte, nahmen traditionell die „Bielsteiner Tanzmäuse“ die Bühne unter ihre „Tanzstiefel“. Zunächst präsentierten sie einen bereits bekannten Tanz, dies aber wohl nur als Aufwärmtraining für ihren neuen Sessionstanz, den sie zum ersten Mal öffentlich aufführten. Kurzum – dieser neue Tanz ist schlichtweg DER Knaller. Akrobatik pur, fliegende Tänzerinnen und schwierige Hebefiguren umrahmten ein gut ausgewähltes Musikprogramm. Der große Applaus war Beweis genug für einen außerordentlich guten Auftritt und auch Volkmar Winkler strahlte über’s ganze Gesicht. Abschließend sang als letzter Künstler des Abends Pascal Krüger bekannte Stimmungslieder und beschloss damit den Abend, bevor das Prinzenpaar Martin I. und seine Prinzessin Astrid mit Hofstaat die Bühne übernahmen und nun endlich ihre Sessionslieder präsentieren durften.

Für das Prinzenpaar war aber damit der Abend noch nicht gelaufen, der Höhepunkt kam wie so oft im Leben zum Schluß: Prinzessin Astrid hegte bereits seit langem den Wunsch, einmal wie eine „Tanzmaus“ durch die Lüfte fliegen. Gesagt getan, die kräftigen Tanzoffiziere ließen die Prinzessin mehrere Male meterhoch in die Luft fliegen und erfüllten unserer Prinzessin ihren Herzenswunsch. Doch damit nicht genug: Auch der Prinz Martin sollte das Gefühl der Schwerelosigkeit erleben und unsere strammen Jungs ließen auch den Prinzen weit noch oben entschweben. Für unsere Tollitäten sicherlich eine unvergessliche Aktion, hat doch nicht jeder Karnevalsverein „fliegende“ Tollitäten.

Gegen 4.30 Uhr war dann Schluss und die letzten Gäste wurden ausgekehrt. Eine großartige Sitzung war zu Ende und hinterließ bei allen Gästen ein klar formuliertes Ziel: da gehen wir nächstes Jahr wieder hin!

Die nachfolgende Bilderserie wird Ihnen präsentiert von:

Zum Vergrößern der Fotos bitte Vorschaubilder anklicken.

Bild 01 vergrößern Bild 02 vergrößern Bild 03 vergrößern Bild 04 vergrößern Bild 05 vergrößern Bild 06 vergrößern Bild 07 vergrößern Bild 08 vergrößern Bild 09 vergrößern Bild 10 vergrößern Bild 11 vergrößern Bild 12 vergrößern Bild 13 vergrößern Bild 14 vergrößern Bild 15 vergrößern Bild 16 vergrößern Bild 17 vergrößern Bild 18 vergrößern Bild 19 vergrößern Bild 20 vergrößern Bild 21 vergrößern Bild 22 vergrößern Bild 23 vergrößern Bild 24 vergrößern Bild 25 vergrößern Bild 26 vergrößern Bild 27 vergrößern Bild 28 vergrößern Bild 29 vergrößern Bild 30 vergrößern Bild 31 vergrößern Bild 32 vergrößern Bild 33 vergrößern Bild 34 vergrößern Bild 35 vergrößern Bild 36 vergrößern Bild 37 vergrößern Bild 38 vergrößern Bild 39 vergrößern Bild 40 vergrößern Bild 41 vergrößern Bild 42 vergrößern Bild 43 vergrößern Bild 44 vergrößern Bild 45 vergrößern Bild 46 vergrößern Bild 47 vergrößern Bild 48 vergrößern Bild 49 vergrößern Bild 50 vergrößern Bild 51 vergrößern Bild 52 vergrößern Bild 53 vergrößern Bild 54 vergrößern Bild 55 vergrößern Bild 56 vergrößern Bild 57 vergrößern Bild 58 vergrößern Bild 59 vergrößern Bild 60 vergrößern Bild 61 vergrößern Bild 62 vergrößern Bild 63 vergrößern Bild 64 vergrößern Bild 65 vergrößern Bild 66 vergrößern Bild 67 vergrößern Bild 68 vergrößern Bild 69 vergrößern Bild 70 vergrößern Bild 71 vergrößern Bild 72 vergrößern Bild 73 vergrößern Bild 74 vergrößern Bild 75 vergrößern Bild 76 vergrößern Bild 77 vergrößern Bild 78 vergrößern Bild 79 vergrößern Bild 80 vergrößern Bild 81 vergrößern Bild 82 vergrößern Bild 83 vergrößern Bild 84 vergrößern
Bild 01 vergrößern Bild 02 vergrößern Bild 03 vergrößern Bild 04 vergrößern Bild 05 vergrößern Bild 06 vergrößern Bild 07 vergrößern Bild 08 vergrößern Bild 09 vergrößern Bild 10 vergrößern Bild 11 vergrößern Bild 12 vergrößern Bild 13 vergrößern Bild 14 vergrößern Bild 15 vergrößern Bild 16 vergrößern Bild 17 vergrößern Bild 18 vergrößern Bild 19 vergrößern Bild 20 vergrößern Bild 21 vergrößern Bild 22 vergrößern Bild 23 vergrößern Bild 24 vergrößern Bild 25 vergrößern Bild 26 vergrößern Bild 27 vergrößern Bild 28 vergrößern Bild 29 vergrößern Bild 30 vergrößern Bild 31 vergrößern Bild 32 vergrößern Bild 33 vergrößern Bild 34 vergrößern Bild 35 vergrößern Bild 36 vergrößern Bild 37 vergrößern Bild 38 vergrößern Bild 39 vergrößern Bild 40 vergrößern Bild 41 vergrößern Bild 42 vergrößern Bild 43 vergrößern Bild 44 vergrößern Bild 45 vergrößern Bild 46 vergrößern Bild 47 vergrößern Bild 48 vergrößern Bild 49 vergrößern Bild 50 vergrößern Bild 51 vergrößern Bild 52 vergrößern Bild 53 vergrößern Bild 54 vergrößern Bild 55 vergrößern Bild 56 vergrößern Bild 57 vergrößern Bild 58 vergrößern Bild 59 vergrößern Bild 60 vergrößern Bild 61 vergrößern Bild 62 vergrößern Bild 63 vergrößern Bild 64 vergrößern Bild 65 vergrößern Bild 66 vergrößern Bild 67 vergrößern Bild 68 vergrößern Bild 69 vergrößern Bild 70 vergrößern Bild 71 vergrößern Bild 72 vergrößern Bild 73 vergrößern Bild 74 vergrößern Bild 75 vergrößern Bild 76 vergrößern Bild 77 vergrößern Bild 78 vergrößern Bild 79 vergrößern Bild 80 vergrößern Bild 81 vergrößern Bild 82 vergrößern Bild 83 vergrößern Bild 84 vergrößern

Fotos: Christian Melzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.