BSV Viktoria Bielstein: Mitgliederversammlung 2014

Die diesjährige Mitgliederversammlung des BSV Viktoria Bielstein stand noch ganz im Zeichen des zurückliegenden ereignisreichen Jahres.

Der alte und neue 1. Vorsitzende Christof Fries bedankte sich bei allen Mitgliedern des Vereins für ihr Engagement und ihren Einsatz bei der Realisierung des Kunstrasenprojekts „Dr. Kind Arena“ und für den Umbau des Vereinsheims.

Ein Dankeschön ging auch an die heimische Wirtschaft, die Bevölkerung, die Stadt Wiehl und ein großer Dank auch an die Familie Kind ohne deren Unterstützung der Verein die beiden Großprojekte nicht „gestemmt“ hätte.

Vor den Neuwahlen wurde der Vorstand von der Mitgliederversammlung einstimmig entlastet. Die nächsten 2 Jahre geht der BSV auch weiterhin mit einem eingespielten Vorstandsteam an. Christof Fries wurde einstimmig zum 1. Vorsitzenden wiedergewählt.

Zu seinem wiedergewählten Team gehören Alfred Lindemann als Geschäftsführer und Holger Thönes als 2. Vorsitzender. Das Trio wird komplettiert durch den Hauptkassierer Ernst-Dieter Noreikat. Weiterhin wurde eine neue Frauenwartin mit Catrin Heim gefunden und einige Beisitzer neu gewählt. Für die verschieden Aufgaben im Verein sind nunmehr Rüdiger Brinkmann, Ronnie Schmidt, Florian Last, Rainer Klocke, Thomas Rothe und Stefan Kapp zuständig. Weiterhin konnte Jörg Große und Joachim Herhaus als kommissarische Jugendabteilungsleitung benannt werden. Dieses Duo kann auf der nächsten Mitgliederversammlung, die aus organisatorischen Gründen bereits im März 2015 stattfindet, bestätigt werden.

Wichtige Themen waren auch die moderate Beitragserhöhung und die Einrichtung eines Ältestenrats aus ehemaligen Vorstandsmitgliedern (Lothar Volmer, Burkhard Klein, Rainer Klocke und Eckard Klees) der dem Vorstand bei seinen vielfältigen Aufgaben beratend zur Seite steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.