Tennisfreunde Bielstein: Winterhallenrunde Herren 50

Mit einem 4:2 Sieg über TC Rot-Weiss Bad Honnef in der Tennishalle Ründeroth hat die Herren-50-Mannschaft der Tennisfreunde Bielstein erfolgreich die Wintersaison 2014/15 abgeschlossen.

Nach sehr fairen Spielen in den Einzeln war mit 2:2 noch alles offen. Im ersten Einzel überzeugte Jörn Clever sicher gegen Detlev Hinzen mit 6:2 und 6:4. Das zweite Einzel ging auch an den TfB, Hartmut Westenberger ließ mit seiner sicheren Spielweise und seiner guten Kondition Harthumar Schmidt mit 6:2 und 6:1 keine wirkliche Chance. Leider gingen das 3. Einzel mit Frank Heimeroth gegen Jürgen Plenk im Tie-Break mit 6:10 und das 4. Einzel mit Gerhard Böckmann gegen Günther Engels deutlich mit 2:6 und 2:6 verloren.

Bei den Doppelspielen waren die TfB Paarungen Jörn Clever/Klaus Sommer und Manfred Bloningen/Hans Jochen Schneider jeweils erfolgreich. Am Ende konnte der TfB das 4:2 Ergebnis zusammen mit den Spielern des TC Rot-Weiss Bad Honnef in der Gaststätte der Tennishalle feiern.

Insgesamt kann sich das Ergebnis der Wintersaison bei den Herren 50 vom TfB sehen lassen. Mit zwei Siegen und drei Niederlagen in der 2. Bezirksliga, die in dieser Saison wieder mit sehr starken Mannschaften besetzt war, kann man zufrieden sein und sich auf die kommende Sommersaison freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.