Bruno „Günna“ Knust im Burghaus Bielstein

Am 15. Septemberist Bruno „Günna“ Knust ab 20:00 Uhr im Burghaus Bielstein zu Gast.


Bruno „Günna“ Knust

„Gegen Lachen kannze nix machen!“ Worüber lachen Menschen? Besonders gern über sich selbst. Genau aus dieser Blickrichtung fühlt Bruno „Günna“ Knust in seinem Kabarett- Programm dem Volksgeist auf den Zahn. Spielt Bruno Knust einmal nicht auf der Theaterbühne, schreibt er Kolumnen, produziert Bücher wie „Ruhrpott für Anfänger“ oder macht Musik.

„Detail-Experten“ kennen ihn auch noch als ehemaligen Stadionsprecher von Borussia Dortmund und als Sportreporter bei „ran“ und „Premiere“ oder als die Stimme von „American Gladiator Joe Kutowski“ bei RTL, sowie aus diversen Sendungen im WDR Fernsehen. Bei Bruno Knust trifft feinstes Ruhrpott-Kabarett auf geballten Wortwitz. Mit tagesfrischem Stand-Up für die Lachmuskeln „macht Günna dat Leben schön“ und befreit den Alltag vom Grauschleier.

Er plaudert wie aus dem Ärmel geschüttelt von liebgewonnenen Anekdoten, präsentiert rasante Stehgreifgeschichten und spannt für seine Gäste einen weiten Bogen von sektlaunigen Tupper-Partys über das aktuelle Tagesgeschehen bis hin zu seinen gewagten Lebensprofi-Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.