BSV Bielstein: Imharraf und Schulte legen Traineramt nach der Saison nieder

Der BSV Bielstein und das Trainerteam der ersten Mannschaft – Mohamed Imharraf und Holger Schulte – beenden ihre Zusammenarbeit nach der Saison. Beide Trainer legen ihr Traineramt nach einvernehmlichen Gesprächen nach der Saison nieder.

In einer schwierigen Zeit haben die beiden Trainer Mohamed Imharraf und Holger Schulte das Ruder der ersten Mannschaft übernommen und nach einer starken Aufholjagd in der Rückserie der vergangenen Saison knapp den Aufstieg in die Kreisliga B verpasst. In dieser Saison konnte man leider noch nicht vollumfänglich an die gezeigten Leistungen der Vorsaison anknüpfen.

Die Verantwortlichen des BSV Bielstein und die Trainer sind nach vertrauensvollen Gesprächen zu der gemeinsamen Auffassung gekommen, dass im kommenden Sommer neue Impulse gesetzt werden müssen.

Der Vorstand des BSV Bielstein bedankt sich für die bisher geleistete Arbeit der beiden Trainer recht herzlich und hofft, dass die Mannschaft nach der Winterpause nochmals sportlich angreifen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.