Jahreshauptversammlung des Bielsteiner Karnevalsvereins

Am 21. April 2017 hat die diesjährige ordentliche Jahreshauptversammlung des KV Bielstein e.V. stattgefunden. Neben diversen protokollarischen Aktivitäten kam es auch zur Entlastung des Vorstandes, die einstimmig durchgeführt wurde.

Bei den anstehenden satzungsmäßigen Neuwahlen wurden folgende Personen für neu zu besetzende Posten innerhalb des Vereins gewählt:

  • Michael Röser erneut zum 1. Vorsitzenden
  • Jasmin Kühn erneut zur 1. Kassiererin
  • Michael Becher erneut zum Präsidenten
  • Wolfgang Wengefeld erneut zum Pressewart
  • Alexander Wengefeld, Tobias Koch und Andreas Neijman bilden das neu geschaffene Zugführerteam, das zudem von Michael Röser unterstützt wird

Seit ein paar Jahren schon richtet der KVB die traditionelle Kostümsitzung am Karnevalssamstag aus. Das führte dazu, dass – bedingt durch diesen für Karnevalisten sehr attraktiven Termin – vereinsintern nicht jedes Vereinsmitglied die Chance hatte, eine Eintrittskarte zu erlangen. Dies wurde jetzt vereinsseitig durch den Vorstand des KVB mit Festlegung der folgenden Verfahrensweise geregelt: Jedes KVB-Vereinsmitglied hat ein Anrecht auf den Erwerb einer Eintrittskarte für die Kostümsitzung. Fristgerecht muss dafür jedes Vereinsmitglied 2 Wochen vor offiziellem Start des Kartenvorverkaufs eine Karte bestellen (alle Mitglieder, die einer Vereinsgruppe angehören, bestellen beim Gruppensprecher, alle Vereinsmitglieder ohne spezielle Gruppenzugehörigkeit ordern per Mail bei Katja Soldo). Alle weiteren Kartenwünsche können nur noch bei der zentralen Vorverkaufsstelle Haushaltswaren Steffen in Bielstein gedeckt werden, wobei ab sofort pro Person ein Kartenlimit von maximal 6 Karten gilt.

Zum Schluss wurden die kommenden Termine des KVB bekannt gegeben, die jede am Vereinsleben interessierte Person stets auf der Vereins-Homepage unter www.kv-bielstein.de nachlesen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.