Volkstrauertag in Bielstein

Am 19. November 2017, 11:15 Uhr, wird in Bielstein der Volkstrauertag begangen. Er erinnert an die Kriegstoten und Opfer von Gewaltherrschaft.

Treffpunkt ist an der evangelischen Kirche in Bielstein mit anschließendem Gang zum Ehrenmal mit Gedenkfeier. Die Ansprachen halten Pastor Uwe Lewin und der stellvertretende Bürgermeister Sören Teichmann. Es spielt der Posaunenchor Mühlen und Drabenderhöhe. Es singt der Bielsteiner Männerchor. Kranzniederlegung durch die freiwillige Feuerwehr Bielstein-Weiershagen. Bei schlechtem Wetter wird die Gedenkfeier in den Räumen der evangelischen Kirche stattfinden. In diesem Fall folgt im Anschluss der gemeinsame Gang zum Ehrenmal mit der Kranzniederlegung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.