„Das junge Konzertpodium“: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene musizieren im Burghaus Bielstein

Am Sonntag, 14. Januar 2018 um 17:00 Uhr, veranstaltet der Deutsche Tonkünstlerverband Köln/Aachen in Zusammenarbeit mit der Musikschule der Homburgischen Gemeinden e. V. ein Konzert im Burghaus Bielstein.

Es spielen Preisträgerinnen und Preisträger zwischen sieben und 20 Jahren auf den Instrumenten Violine, Viola, Violoncello, Klavier und Bariton. Alle Musizierenden haben sehr erfolgreich am 39. Wettbewerb Auswahlspiele teilgenommen, der Anfang Dezember in Düren und Frechen stattgefunden hat.

Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches Programm von Barock bis Pop. Die jugendlichen Instrumentalisten kommen aus Wiehl, Nümbrecht, dem Rheinisch-Bergischen-Kreis, Köln, Bonn, Remscheid, Kerpen und Brilon und erhalten zum Abschluss des Konzertes ihre Urkunden.

Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.