BSV Bielstein: Carsten Fricke und Horst Adomeit setzen erfolgreiche Arbeit in Bielstein fort

Der BSV Viktoria Bielstein freut sich über die Vertragsverlängerung von Carsten Fricke und Horst Adomeit, die auch in der kommenden Spielzeit 2018/2019 die Frauenmannschaft des BSV Bielstein trainieren werden.

„Carsten und Horst leisten seit zweieinhalb Jahren eine sehr gute Arbeit und ergänzen sich als Trainerteam hervorragend. Die positive sportliche Entwicklung unserer Frauenmannschaft trägt ganz klar ihre Handschrift“, so der erste Vorsitzende Christof Fries.

Carsten Fricke und Horst Adomeit freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihrer Mannschaft. „Wir haben in Bielstein einen Vorstand, der den Mädchen- und Frauenfußball stärkt und uns Trainern damit ein perspektivisches Arbeiten ermöglicht.“

Im Laufe der Hinserie haben sich darüber hinaus die Spielerinnen Jenny Bujock, Janin Günther, Jennifer Lieth, Maren Petersdorf, Katrin Platzner, Rebecca Potthoff und Christina Rolland der Frauenmannschaft des BSV Viktoria Bielstein angeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.