„Der Zauberlehrling“ im Burghaus Bielstein

Das Kindertheaterstück „Der Zauberlehrling“ ist am 10. April 2019 um 16 Uhr im Burghaus Bielstein zu Gast.

es spielt: Guck mal, das mobile Figurentheater
Ein Puppenspiel frei nach Goethes Ballade, über Verbote, Neugier, sich Trauen und natürlich Zauberei, für Menschen ab 4 Jahren.
Wie sehr sehnt der Zauberlehrling den Tag herbei, an dem er endlich richtig zaubern kann! Eines Tages muss der Zaubermeister zum Magiertreffen. Kaum hat er das Haus verlassen, probiert der Zauberlehrling ein paar Zaubertricks aus. Und wirklich – es klappt: Besen werden lebendig, Eimer füllen sich… Aber wie kann er die Zauberei wieder beenden? Oh Schreck: Er hat den Zauberspruch vergessen.

Gespielt wird mit Handpuppen und einer wandelbaren Bühne vom Studierzimmer des Meisters bis in die geheime Zauberkammer des dienstbaren Geistes.

Kartenvorverkauf, Organisatorisches und weitere Infos auf www.kulturkreis-wiehl.de

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.