Neue Zunft-Kölsch-Werbemotive: Lebensfreude und Abenteuer im Oberbergischen

Die Zunft-Kölsch-Kampagne mit dem Titel „Heimat ist für mich“ stellt die Region und ihre Menschen in den Vordergrund. Bereits im dritten Jahr sind auf den Werbeplakaten von Zunft Kölsch Menschen aus der Region zu sehen. Die Bilder entstanden bei einem Foto-Shooting an der Bevertalsperre für das man sich über Facebook bewerben konnte.

Für die Erzquell Brauerei als private Familienbrauerei hat die enge Verbindung zur Region und ihren Menschen eine große Bedeutung. Dieser Heimatverbundenheit trägt die ZUNFT Kölsch Kampagne mit dem Titel „Heimat ist für mich“ Rechnung. „Als regionale Brauerei vor Ort ist es für uns wichtig, dass die Werbung für Zunft Kölsch Menschen von hier zeigt“, sagt Christina Rothe, Leiterin Kommunikation bei der Erzquell Brauerei. Deshalb rief die Brauerei im letzten Jahr über Facebook dazu auf, sich für ein Foto-Shooting an der Bevertalsperre zu bewerben. Nachdem beim letzten Mal ein junger Männerchor aus Frielingsdorf die Werbeplakate zierte, fiel die Wahl nun auf eine Mädels-Clique aus Much. Die passende männliche Begleitung war schnell gefunden.

Bei bestem Sommerwetter kamen die ‚Models‘ auf dem Campingplatz an der Bevertalsperre zusammen und durften einen typischen Tag am See verleben mit Grillen, Spaß und Stand Up Paddling. Dank der Unterstützung von Frank Noack von der Kaiao SUP Station bewegten sich alle Teilnehmer auf ihren Boards sehr sicher übers Wasser. „Wir hatten einen tollen Tag an der Bevertalsperre mit dem Team von Zunft Kölsch und die Fotos sind wirklich schön geworden“, findet Elmar aus Gummersbach. Die dabei entstandenen Plakatmotive sind seit Mitte April in der gesamten Region zu sehen.

Eines der Motive wird von der Brauerei zur Bewerbung der aktuell stattfindenden Kronkorken-Aktion genutzt. Hierbei bietet jede Flasche Zunft Kölsch die Chance auf einen Sofort-Gewinn: einfach Flasche öffnen und in den Kronkorken schauen. Befindet sich dort ein Symbol kann man den Gewinn direkt bei der Erzquell Brauerei Bielstein einlösen. Weitere Infos und die Teilnahmebedingungen gibt es unter http://www.zunft-koelsch.de/kronkorken-gewinnspiel.html.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.