„Krüger Rockt!“ im Burghaus Bielstein

Die Rock’n’Roll-Band „Krüger Rockt!“ ist am 19. September 2019 um 20:00 Uhr im Burghaus Bielstein zu Gast.

„Mit Krüger Rockt! betritt die schärfste Rock’n’Roll-Band seit Einführung der Anschnallpflicht die Bühne“, sagen sie von sich selbst. Davon konnten sich die Burghaus-Gäste schon 2012 überzeugen. Alle Rock’n’Roll-Fans kamen auf Ihre Kosten. Hörbare Spielfreude boten sie den Gästen und auch ihr Bühnen-Outfit war so perfekt wie die Musik.

Der bekannte Heidelberger Boogie-Woogie Pianist Harald „Lee“ Krüger wird wieder das Piano mit Händen, Füßen und anderen Körperteilen malträtieren. Zu hören gibt es alles, was die Fünfziger zu bieten hatten, ob Schnulze, Doo-Wop, Boogie oder Rockabilly. Stücke von Chuck Berry, Little Richard, Bill Haley, Everly Brothers, Jerry Lee Lewis, Elvis, Buddy Holly und vielen mehr.

Und sie haben schon angekündigt: „Zieht euch nicht zu warm an, denn es wird heiß, ganz heiß. Und liebe Väter, schließt eure Töchter weg, denn „Krüger Rockt!“ is back in town“. Diesmal rocken sie ja vielleicht mit einem Publikum, bei dem die Petticoats und Elvis-Haartollen nicht fehlen. Eins ist der Band gewiss: „Suche einen anderen Namen für Rock’n’Roll und Du wirst Krüger Rockt! finden“ – das konnten die Gäste schon letztes Mal bestätigen.

Kartenvorverkauf, Organisatorisches und weitere Infos auf www.kulturkreis-wiehl.de

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.