Band „Sechs Kölsch“ rockt das Braustübchen

Was passt besser zusammen als Kölsch, Kölsche Musik und Kölsche Tapas? Dies alles konnten die Besucher der „Brauereiführung & Kölsche Musik“ am Donnerstag in der Erzquell Brauerei Bielstein erleben.

Nach einem Rundgang durch die Brauerei erwartete die Besucher die Band „Sechs Kölsch“ im Braustübchen. Die Band ist über die Grenzen von Köln hinaus bekannt und rockt die Säle mit Kölscher Musik. Schon beim ersten Lied wurde geklatscht und geschunkelt. Es dauerte nicht lange, da hielt es die Gäste nicht mehr auf den Stühlen, es wurde gemeinsam gesungen und getanzt. Die Band suchte die 500 schönsten Mädchen und in Ermangelung  so vieler Damen  wurden  kurzerhand den Herren Perücken  aufgesetzt was die Stimmung weiter anheizte.

Begeisterte Gäste  gingen in bester Stimmung nach Hause. „Ach, wie ein Wohnzimmerkonzert mit guten Freunden“, hörte man den ein oder anderen sagen. Die Stimmbänder wurden mit einem leckeren Zunft Kölsch geölt. Stärken konnten sich alle mit Kölschen Tapas.

Die Veranstaltung war eine der im Rahmen der Erzquell Brauerei Bielstein stattfindenden Eventbrauereiführungen. Die Band „Sechs Kölsch“ wird am 5. September nochmals in der Brauerei zu Gast sein.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.