Bielsteiner Wahlbezirke für die Kommunalwahl 2004

Der Wahlausschuss der Stadt Wiehl hat in seiner Sitzung am 30. September 2003 die Einteilung der Stadt Wiehl in Wahlbezirke für die Kommunalwahl 2004 beschlossen. In folgende Wahlbezirke wurde Bielstein aufgeteilt:

Wahlbezirk 100 – Bielstein 1
Bielstein: Am Rosenhang, Bechstr. 28 bzw. 35-Ende, Bielsteiner Str. 112 bzw. 133 Ende, Brindöpkestr., Burgstr., Damter Hofwiese, Damtestr., Ennenbachstr., Florastr., Hammerstr., Hangstr., Heide­weg, Helmerhausener Str., Hubertusweg, Im alten Garten, Im Hüdigsgarten, In der Hofwiese, In der Kämpe, In der Kehre, Kirberg, Thalhauser Weg, Uelpebergstr., Uelpestr., Zum Gerstenhahn, Zur Kohlstatt

Wahlbezirk 110 – Bielstein 2
Bielstein: Adlerweg, An der Kirchhardt, An der Mühle, Bahnhofs­platz, Bantenberger Str., Bechstr. 1-27 bzw. 2-26, Bielsteiner Str. 1-131 bzw. 2-110, Dreibholzer Str., Drustenweg, Falkenweg, Fröbelstr., Gustav-Adolf-Str., Heinrich-Brindöpke-Platz, Hinden­burgstr., Hohe Hardt, Höhenweg, Im Hänchen, Jahnstr., Kehlinghausener Weg, Repschenrother Str., Schlanderser Str., Zum alten Weiher, Zum Hochwald, Zur Fliehburg, Zur Zippegosse

Wahlbezirk 120 – Oberbantenberg – Bielstein
Bielstein: Am Hofacker, Auf dem Anton, Auf dem Höchsten, Dr. Hoffmann Platz, Im Siefen, Talblick, Weierhofweg
Oberbantenberg: Am Erlenhaan, Am Konradsberg, Auf’m Kamp, Berg­str., Dreibholzer Str., Feldstr., Hermannstr., Im Bühlsgarten, Im Dielcheskamp, Im Gähnfeld, Im Weierhof, Kalktal, Katzensteig, Knippenweg, Oberbantenberger Str. unger. Hausnr., Stollenweg, Weierhofweg, Zum Kreuzweg

Dringende Reparatur einer Gasleitung in Bielstein

Ab Montag, 29. September, muss in Wiehl-Bielstein an der Bielsteiner Straße (Nähe Fußgängerbrücke) eine dringende Gasleitungsreparatur durchgeführt werden. Durch den Einsatz einer Ampel wird es erfahrungsgemäß zu einigen Störungen im Verkehrsablauf kommen, so dass ortskundige Autofahrer gebeten werden, den Baustellenbereich zu umfahren, soweit dies möglich ist. Die Gasgesellschaft bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unaufschiebbaren Arbeiten, die ca. 1 Woche dauern werden.

Schlemmerreise führt auch nach Bielstein

Eine „Schlemmerreise mit dem Gutscheinbuch“ kann man jetzt auch im Oberbergischen Kreis erleben. Das Gutscheinbuch, das in verschiedenen Ausgaben deutschlandweit erhältlich ist und jeweils eine Region oder Stadt abdeckt, ist ein Bestseller in den Buchhandlungen.

Das Buch beinhaltet insgesamt 25 Gutscheine mit je einer Einladung zum Essen. Die Gutscheine sind bis zum 30.11.2004 gültig und können in ausgewählten Restaurants aus dem Oberbergischen Kreis eingelöst werden, unter anderem Haus Wald-Eck, Forellenhof Koppelweide, Gaststätte Amboß, Pfannkuchenhaus usw.

Die Idee: wenn man zu zweit mit dem Gutschein aus dem Schlemmerführer Essen geht, erhält man eines von beiden Gerichten gratis. Da das Buch 15,90 Euro kostet, kann man bereits ab dem zweiten eingelösten Gutschein Geld sparen. „Sonst geht man ja doch immer in die gleichen Restaurants. Aber hier probiert man mal was Neues aus und entdeckt das eine oder andere Lokal, das man vorher nicht kannte“ sagen die Fans des Gutscheinbuchs.

Weitere Infos, eine Übersicht aller teilnehmenden Restaurants und eine Online-Bestell-Möglichkeit findet man unter www.gutscheinbuch.de/obk_start.htm