„The Henry Girls“ – etwas speziellerer Irish-Folk

Drei Schwestern mit dreistimmigem Gesang in einer Mischung aus irischer und amerikanischer Musik – in einem vielfältigen Konzert mit Folk-Pop-Swing. Frisch eingeflogen aus in ihrer Heimat Malin, einem malerischen Städtchen auf der Inish Eoghain Halbinsel in Nord Donegal begeisterten „The Henry Girls“ das Burghaus Publikum mit ihrem spezielleren Irish-American-Folk. Weiterlesen und Bilderserie…