BSV Viktoria Bielstein ist Meister und steigt in die Kreisliga A auf

Durch einen 1:0 gegen Hackenberg III hat sich der BSV Bielsten den Aufstieg und die Meisterschaft gesichert. Bereits morgens traf man sich zum gemeinschaftlichen Frühstück. Danach fuhren dann die Mannschaft und einige Fans mit einem Reisebus nach Bergneustadt auf den Hackenberg. Mit an Bord waren natürlich ausreichend Getränke. Zum Anstoß waren dann auch alle restlichen Fans eingetroffen und drückten dem BSV die Daumen. Das gesamte Spiel über war der BSV zwar klar überlegen, konnte aber selbst beste Chancen nicht nutzen. Thorsten Prangenberg erlöste den BSV dann aber in der 65. Minute. mehr (BSV)…


Der Aufstieg in die Kreisliga A wurde auch am Vatertag gebührend gefeiert.

Weiershagener aktiv bei Berglaufmeisterschaft in Bilstein/Sauerland

Mit acht Läufern war der TuS Weiershagen bei den Westdeutschen Berglaufmeisterschaften in Bilstein/Sauerland vertreten. Bei einer starken Konkurrenz kamen sie zu achtbaren Ergebnissen. Am Start waren 370 Läufer. Auf dem durch starken Regen beeinträchtigten und schwer zu laufenden Kurs über 10,7 km von Bilstein zur hohen Bracht musste ein Höhenunterschied von 300 m überbrückt werden, der den Läufern alles abverlangte. In der Mannschaftswertung wurde in der Klasse M30/35 der 4. Platz mit Kuffer – Wirths – Kinze und in der Klasse M40/45 der 7. Platz mit Neumann – Duffy – Ganter belegt.

Am 1. Dezember 2002 trägt der TuS Weiershagen-Forst einen 10 km Lauf in Wiehl aus. Unter anderem sind auch eine Jedermannstrecke über 5 km und ein Schülerlauf über 2000 m vorgesehen. Anmeldungen werden nur am Veranstaltungstag bis eine halbe Stunde vor den jeweiligen Starts im Gymnasium/Aula Wiehl angenommen. Veranstaltungsbeginn ist um 10.30 Uhr mit dem Jedermannlauf. mehr…

TuS 08 Kicker-Days 2002

www.tus08.deVom 16. bis 18. August 2002 richtete der TuS Weiershagen-Forst 08 seine diesjährigen Kicker-Days 2002 aus. Am Freitag Abend fand ein Turnier für Reservemannschaften statt welches der TuS Derschlag im Elfmeterschießen gegen den SV Schnellenbach gewann.

Am Samstag waren die Hobby- und Betriebsmannschaften geladen. Dort konnte sich Vorjahressieger Kind&Co. gegen die Auswahl von Sport Hacke durchsetzten. Nachmittags stand dann ein Einlagespiel der TuS 08 und der Wiehler Bambini auf dem Programm.

Der Sonntag stand im Zeichen der Jugend. Ab 10:00 Uhr kämpften die F-Jugendlichen des SSV Bergneustadt, TuS Derschlag, FV Wiehl, SG Hunsheim und des TuS 08 um Punkte. Hier konnte sich die Mannschaft aus Hunsheim vor den Weiershagenern durchsetzten. Ab 14:00 Uhr waren es dann die E-Jugendlichen aus Gummersbach, VfR Marienhagen, TuS Derschlag und Weiershagen welche um den Turniersieg spielten. Dort hatte am Ende der 1. FC Gummersbach gewonnen.

Um 16:30 Uhr konnten dann die Damen den letzten Härtetest vor der anstehenden Saison erfolgreich bestehen. Dem TuS Immekeppel wurde ein Remis abgetrotzt, wobei der Ausgleich für die Gäste erst in der letzten Minute fiel. Den Abschluss der Kicker-Days 2002 gestaltete dann die 1. Mannschaft in Form eines Einlagespiels gegen den TuS Immekeppel.

Abschließend bleibt festzuhalten, dass auf Grund des hervorragenden Wetters und des hohen Niveaus der Begegnungen die Kicker-Days dieses Jahr wieder ein voller Erfolg für den TuS Weiershagen-Forst 08 waren. Weitere Eindrücke und Schnappschüsse sind unter www.tus08.de zu sehen.