Klassik mal anders

Ihr Programm heißt „Klassik. Mozart, Mahler & Co Recomposed“ und das Ensemble „Uwaga!“ zeigt Klassik wirklich mal ganz anders. Sie setzen Stücke neu zusammen. Da vermischt sich ein Mozart-Stück mit Bob Marleys „No woman no cry“ – heraus kommt ein „Reggae Violinkonzert“. Sie sind grenzenlos – und ebenso ist ihre sichtbare Spielfreude, die aufs Publikum überspringt. Weiterlesen und Bilderserie…

Mit Conny in die 1950er Jahre

Zurück in die Wirtschaftswunderzeit entführten „Conny und die Sonntagsfahrer“ am Mittwoch im Burghaus Bielstein. Mit den alten Evergreens aus dieser Zeit und vielen Anekdoten und Informationen dazu. Und die Hits aus den 1950er Jahren beherrschte auch das Publikum perfekt. Weiterlesen und Bilderserie…