Verkehrsunfall mit Sachschaden und Unfallflucht

Zu einem Unfall kam es auf der schmalen Straße zwischen Jennecken und der Moto-Cross Strecke. Dort prallten ein blauer VW Polo und ein Audi 80 mit den jeweiligen linken Aussenspiegeln zusammen. Der Fahrer des silbernen oder blauen Audi 80, ca. 30 – 40 Jahre alt, entfernte sich jedoch in Richtung Jennecken von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach, Tel.: 02261/8199-0

Entdeckungstouren rund um Wiehl und Bielstein

Ganz im Zeichen der Nutzung von Wasserkraft stehen am kommenden Wochenende mehrere Erlebniswanderungen des Projekts „Straße der Arbeit“ im Kreissüden an.

Am 26. Juli um 15 Uhr führt ein etwa dreistündige Weg rund um Bielstein (Treffpunkt: Bahnhof/Busbahnhof Bielstein). Auch dort ist die lange Geschichte der Wasserkraftnutzung das Ziel. So ist die Bielsteiner Brauerei aus einer Tuchfabrik hervorgegangen, die die Energie der Wiehl nutzte, und auch die Firma Kind hat sich bewusst am Wasser niedergelassen. „Nebenbei“ wird noch eine mittelalterliche Fliehburg besichtigt. mehr… (OA)

Tennisfreunde Bielstein: Tag der offenen Tür

Am 26. Juli findet auf der Anlage der Tennisfreunde Bielstein neben dem Freibad ein Tag der offenen Tür für Jedermann statt. Nach dem Motto „Auf den Spuren von Steffi Graf und Boris Becker“ sollen die kleinen und großen zukünftigen Stars die Faszination des Tennissports aktiv unter der Anleitung lizenzierter Tennistrainer kennenlernen (Beginn 11 Uhr). Unter anderem wird der Ablauf eines Jugendtrainings vorgeführt. Neben Geschwindigkeitsmessungen des Aufschlags gibt es für die Kleinsten betreutes Spielen und einen „Fun-Park“. Tennisschläger und Bälle werden gestellt. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

ATV/Quad-Trial Premiere auf dem Bielsteiner Waldkurs

Text und Foto: Iris Pflitsch

Am Samstag, den 26. Juli 2003, findet der 4. Lauf zur Deutschen ATV/Quad-Trial Meisterschaft um den Erzquellpokal 2003 auf dem Motocross-Gelände des MSC Drabenderhöhe-Bielstein statt.
Die Saison 2003 ist die erste, in der der Deutsche Meister im ATV/Quad-Trial ermittelt wird. Die Meisterschaft umfasst insgesamt 6 Läufe, wovon mindestens 4 gefahren werden müssen um in die Wertung zu kommen. Mit einem Streichergebnis werden also 5 Läufe zur Ermittlung des Meisters gewertet.
Es wird mit allen Quadmarken, die für Erwachsene bestimmt sind, gefahren. Die Motoren verfügen über mindestens 240 ccm Hubraum. Gestartet wird in zwei Klassen: Die Klasse A ist für Quads mit Hinterradantrieb, Quads mit Allradantrieb starten in der Klasse B.
Die Veranstalter, das Quad Team Waldhotel unter der Federführung von Jürgen Ohl, rechnen mit über 40 Teilnehmern, die jeweils 4 Sektionen passieren müssen.
Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr, der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt. Veranstalter, GWV Rhein-Eifel e. V. und MSC Drabenderhöhe-Bielstein freuen sich auf Euren Besuch.

Weitere Fotos im Diskussionsforum.

Gestohlener Schmuck im Internet

Ab heute werden auf der Internetseite der Kölner Polizei Schmuckstücke ausgestellt, die wahrscheinlich aus Einbrüchen im Bergischen stammen. Beamte hatten Ende März auf einem Trödelmarkt in der Bergisch Gladbacher Innenstadt Schmuck sicher gestellt, der kurz zuvor bei Wohnungseinbrüchen gestohlen wurde. Geschädigte, die vor dem 30. März bestohlen wurden, sollten einen Blick auf die Internetseite mit dem von der Polizei beschlagnahmten Schmuck werfen.

Sommerfest auf dem Kirchplatz

Am 27. Juli ist es soweit: Auf dem Kirchplatz der evangelischen Kirche in Bielstein findet ein großes Sommerfest statt. Um 10.00 Uhr beginnt das Fest mit einem Gottesdienst. Thema: „Ferien“ mit dem Posaunenchor aus Wiehl und dem Gospelchor Oberbantenberg. Um 11.30 Uhr findet ein Luftballonwettbewerb statt und der Kirchenchor singt im Gemeindehaus. Ab 12.00 Uhr gibt es Mittagessen und ab 13 Uhr ein Platzkonzert mit der Trachtenkapelle Drabenderhöhe. 13.15 Uhr findet eine Bielsteiner Rallye für jung und alt statt, auf dem Kirchplatz gibt es Spiel und Spaß und eine kleine Wanderung. Um 15.00 Uhr gibt es ein Konzert vom Akkordeonorchester Drabenderhöhe, anschließend Kaffee und Kuchen und um 17.00 Uhr dann die Abschlussveranstaltung mit dem Posaunenchor Mühlen/Drabenderhöhe.

Bürgermeister verteidigt die Post

Mit Unverständnis reagierte Friedhelm Thönes (SPD) auf die Ankündigung der gelben Post, die eigene Filiale in Bielstein durch eine Agentur zu ersetzen. Um Verständnis für den gelben Konzern warb Bürgermeister Werner Becker-Blonigen. Die Stadt beispielsweise stehe nur noch mit dem Kreis per Post in Kontakt. Alle übrigen Behörden sendeten ihre Schriftstücke per Mail. Wenn außerdem noch private Zustelldienste ins Briefgeschäft drängten, sei verständlich, dass die Post angesichts massiver Abnahmen reagiere. (KStA)

Diebstahl von Edelstahl

Zwischen dem 10. Juli 2003, 15:30 Uhr, und dem 11. Juli 2003, 5:45 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus der Fertigungshalle einer Firma in Wiehl-Bomig, Robert-Koch-Straße, eine noch nicht bekannte Menge Edelstahl. Wie sie in die Halle gelangt waren, steht gegenwärtig noch nicht fest.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat Gummersbach, Tel.: 02261 8199-0.

Zirkus Fantastikus im Johanniter Kindergarten Bielstein

„Manege frei“ hieß es am Sommerfest des Johanniter-Kindergartens Bielstein für Seiltänzerinnen, Raubtiere, Akrobaten, Zauberer, Tanzbären, Clowns, Jongleure und Gewichtheber. Eine Woche lang wurde im Rahmen eines Zirkusprojekts von den Kindern mit Begeisterung ausprobiert, sich für eine Darbietung entschieden und einstudiert. Der Höhepunkt war eine Zirkusvorstellung während des Sommerfestes.

Alle kleinen Künstler hatten Lampenfieber, die Vorstellung war jedoch ein großer Erfolg. Eltern, Geschwister und Großeltern waren begeistert. Finanziell unterstützt wurde das Projekt von der Sparkasse der Homburgischen Gemeinden und der Volksbank Oberberg.