Tennisfreunde Bielstein starten in die Saison 2017

Sehr erfolgreich wurde die Jugendarbeit der Tennisfreunde Bielstein fortgesetzt. Von 26 Neuanmeldungen im Jahr 2016 waren 12 unter 18 Jahre. Dies wird auch durch die Neuanmeldung einer U18-Juniorinnen- und U14-Mädchen-Mannschaft belegt. Auch eine Damen 30 sowie eine Herren-Mannschaft konnte neu gemeldet werden. Somit werden die Tennisfreunde mit 10 Mannschaften in die Saison 2017 starten. „Tennisfreunde Bielstein starten in die Saison 2017“ weiterlesen

BSV Bielstein: Erfahrener Torjäger wird spielender Co-Trainer

Der BSV Bielstein freut sich über die Verpflichtung von Georgios Xanthoulis, den man als spielender Co-Trainer von der TuRa Dieringhausen in die Dr. Kind Arena lotsen konnte.

Georgios Xanthoulis, Thorsten Prangenberg, Christof Fries
Von links: Georgios Xanthoulis, Thorsten Prangenberg, Christof Fries

Georgios wollte seine Fußballschuhe wegen eines anstehenden familiären Zuwachses eigentlich an den Nagel hängen. Den Verantwortlichen des BSV Bielstein gelang es jedoch, den Vollblutstürmer für die zukünftige sportliche Ausrichtung des BSV Bielstein zu gewinnen.

„Georgios wird mit seiner höherklassigen Erfahrung der jungen Mannschaft sehr gut tun und parallel dazu der verlängerte Arm von Thorsten Prangenberg auf und neben dem Platz sein“, so der erste Vorsitzende Christof Fries.

Daneben teilte der Verein mit, dass das Trainerteam Johann Kast und Thomas Tröster auch im kommenden Jahr die Geschicke der Bielsteiner Zweitvertretung leiten werden.

BSV Bielstein: Ein alter Bekannter kehrt zurück

Der BSV Bielstein freut sich über die Verpflichtung von Thorsten Prangenberg als Cheftrainer für die erste Herrenmannschaft.

Thorsten Prangenberg
Thorsten Prangenberg

Prangenberg, seit vielen Jahren Mitglied des Vereins, kehrt nach einer dreijährigen Stippvisite in Dieringhausen damit zu seinem Heimatverein zurück.

„Thorsten hat in den letzten drei Jahren eine sehr positive sportliche Entwicklung in Dieringhausen genommen und in den Spielklassen Erfahrung gesammelt, in die der BSV Bielstein kurz- bzw. mittelfristig zurückkehren möchten“, erläutert der erste Vorsitzende des Vereins, Christof Fries.

Neben dem neuen Trainer kann der Verein außerdem die Verpflichtung zweier neuer Spieler verkünden: Torwart Daniel Valbert (SSV Bergneustadt) wechselt von der Dörspe an die Jahnstraße, Sandro Gereke kommt nach einem kurzweiligen Gastspiel beim 1. FC Gummersbach zurück nach Bielstein. Dazu gesellt sich der ehemalige Bielsteiner Juniorenspieler Kevin Noss, der reaktiviert wurde. Markus Hense wird entgegen anderer Meldungen dem BSV Bielstein erhalten bleiben. In den kommenden Wochen und Monaten werden weitere Spielergespräche geführt, um den Kader des BSV Bielstein weiterhin zu verstärken.

Die Saison wird mit dem bisherigen Trainerteam Mohamed Imharraf und Holger Schulte beendet und erst zur neuen Saison wird Trainer Thorsten Prangenberg sein neues Amt aufnehmen.