Müller-Milch-Express

Der Triebwagen der Wiehltalbahn hat einen neuen Namen: Müller-Milch-Express. Die Wiehltal GmbH konnte die Firma Alois Müller aus Arestried als Werbepartner gewinnen. Ab dem 15. Juni verkehrt der „Müller-Milch-Express“ zwischen Oberwiehl und Dieringhausen. Zugestiegen werden kann in Bielstein, Alperbrück und Weiershagen. Für Radfahrer bietet die Wiehltalbahn die kostenlose Mitnahme der Fahrräder im Gepäckabteil an.

Der Fahrplan der Wiehltalbahn:

– ab Dieringhausen: 11:25 und 17:25 Uhr
– ab Weiershagen: 11:44, 14:44 und 17:44 Uhr
– ab Bielstein: 11:48, 14:48 und 17:48 Uhr
– ab Alperbrück: 11:52, 14:52 und 17:52 Uhr
– ab Wiehl: 11:57, 13:57, 14:57 und 17:57 Uhr
– an Oberwiehl: 12:02, 14:02, 15:02 und 18:02 Uhr

– ab Oberwiehl: 10:19, 12:19, 14:09 und 16:09 Uhr
– an Wiehl: 10:24, 12:14, 14:14 und 16:14 Uhr
– ab Wiehl: 10:24, 14:24, 16:24 Uhr
– ab Alperbrück: 10:28, 14:28 und 16:28 Uhr
– ab Bielstein: 10:32, 14:32 und 16:32 Uhr
– ab Weiershagen: 10:36, 14:36 und 16:36 Uhr
– an Dieringhausen: 10:55 und 16:55 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.