ATV/Quad-Trial Premiere auf dem Bielsteiner Waldkurs

Text und Foto: Iris Pflitsch

Am Samstag, den 26. Juli 2003, findet der 4. Lauf zur Deutschen ATV/Quad-Trial Meisterschaft um den Erzquellpokal 2003 auf dem Motocross-Gelände des MSC Drabenderhöhe-Bielstein statt.
Die Saison 2003 ist die erste, in der der Deutsche Meister im ATV/Quad-Trial ermittelt wird. Die Meisterschaft umfasst insgesamt 6 Läufe, wovon mindestens 4 gefahren werden müssen um in die Wertung zu kommen. Mit einem Streichergebnis werden also 5 Läufe zur Ermittlung des Meisters gewertet.
Es wird mit allen Quadmarken, die für Erwachsene bestimmt sind, gefahren. Die Motoren verfügen über mindestens 240 ccm Hubraum. Gestartet wird in zwei Klassen: Die Klasse A ist für Quads mit Hinterradantrieb, Quads mit Allradantrieb starten in der Klasse B.
Die Veranstalter, das Quad Team Waldhotel unter der Federführung von Jürgen Ohl, rechnen mit über 40 Teilnehmern, die jeweils 4 Sektionen passieren müssen.
Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr, der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl der Besucher ist bestens gesorgt. Veranstalter, GWV Rhein-Eifel e. V. und MSC Drabenderhöhe-Bielstein freuen sich auf Euren Besuch.

Weitere Fotos im Diskussionsforum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.