100 Jahre Realschule in Bielstein

Die Realschule der Stadt Wiehl feiert in der Zeit vom 18. – 27. Juni 2005 ihr 100jähriges Bestehen. Der offizielle Festakt findet am Samstag, dem 18. Juni um 11.00 Uhr in der Aula der Realschule statt.

Weitere Veranstaltungen:

  • 18. Juni, 17.00 – 22.00 Uhr: Ehemaligenfest in der Aula und auf dem Brunnenhof
  • 22. Juni, 19.00 Uhr: Musik, Tanz, Theater – Schüleraufführung
  • 23. Juni, 19.00 Uhr: Musik, Tanz, Theater – Schüleraufführung
  • 25. Juni, 11.00 Uhr: Schulfest für Schülerinnen, Schüler und Eltern

Abba Mania – Europas erfolgreichste Abba-Show beim 2. Brauerei Open Air am 27. August

Hinweis: 1. Brauerei Open Air „Kölsche Nacht“ am 4. Juni ausverkauft!

Es gibt nur eine Popband, die gleichzeitig Pop-Musik und Kult, Zeitgeist und Revival in sich vereint. Die Rede ist von ABBA! Noch heute grassiert das ABBA-Fieber weltweit. Die Erfolgsproduktion ABBA MANIA wird der legendären schwedischen Kultband bis ins kleinste Detail gerecht. Intensive Vorbereitungszeit, genauestes Studium der Musik, der Kostüme, der Choreographie und der Instrumente haben die Show ABBA MANIA zur Erfolgsgeschichte gemacht. Auch das kleinste ABBA-Detail wurde recherchiert, um die Konzertshow vollkommen zu machen.

Diese Kultshow vom Londoner Westend kommt jetzt nach Bielstein! Nach über 250 Shows in ganz Europa, darunter vor 20.000 Zuschauern auf der Berliner Waldbühne und in der Kölnarena werden nun auch die Brauerei Open Air-Fans ins ABBA-Fieber versetzt: am Samstag, 27. August gastiert die aufwändige Produktion im Brauerei-Biergarten und die Gäste können sich jetzt schon auf ein Musik- und Showprogramm der absoluten Spitzenklasse freuen. Die musikalische Glitzerwelt auf Plateauschuhen, das auf einem Drehsockel funkelnde weiße elektrische Klavier von „Benny“, die rotierende, strahlende Disko-Kugel und dazu die Ohrwürmer wie „Mamma Mia“, „Dancing Queen“, „The winner takes it all“, „Waterloo“ oder „Thank you for the music“ lassen die Zuschauer jubeln, jeden Hit mit Applaus empfangen und gefühlvoll mitsingen. Die Songs der Kultband aus Schweden, die einst das Lebensgefühl einer ganzen Generation geprägt haben, werden durch ABBA MANIA in die heutige Zeit transportiert, in einer faszinierenden Performance, die dem Phänomen ABBA in jeder Form gerecht wird. Ein ABBA-Happening für jung und alt, alle Welthits in „dem besten ABBA-Konzert seit ABBA!“ (Event Magazin).

„Wir sind froh und stolz, diese grandiose und große Produktion hier nach Bielstein gebracht zu haben“, freut sich Veranstalter Jürgen Harder von Bonn-Musik, „Musik und Show passen genau zur Stimmung im Brauerei-Biergarten!“ „Vom Bühnendesign und Showprogramm sind ABBA MANIA sicherlich mit das Beste, was die Bielsteiner Wiehlaue bisher je gesehen hat“, ergänzt Oliver Pack von der Erzquell Brauerei, „und das zu einem Ticketpreis, der noch deutlich unter dem anderer Auftrittsorte der Produktion liegt! Nachdem wir mit der inzwischen ausverkauften „Kölschen Nacht“ am 04. Juni einen erfolgreichen Klassiker in den Wiehlauen präsentieren, bieten wir unseren Gästen mit ABBA MANIA wieder einmal international auf großer Bühne bekannte Stars in Bielstein.“

Schier endlos ist die Liste der Welthits, auf die sich die Zuschauer freuen können: „S.O.S.“, „Fernando“, „Money, Money, Money“, „Knowing me, knowing you“, „Take a Chance on me“, „Chiquitita“, „Voulez-vous“, Gimme, gimme, gimme“, „Super Trouper“ usw. usw. stellen nur eine kleine Auswahl der gesamten Erfolge dieser Band dar, in Musik, Show, Instrumenten und Kostümen originalgetreu wiedergegeben.

Alle aktuellen Infos zum Brauerei Open Air im Internet unter www.brauereiopenair.de und zu den Künstlern unter www.abba-mania.de, Tickets für das 2. Brauerei Open Air „ABBA MANIA“ am Samstag, den 27. August 2005 ab sofort im Vorverkauf bei folgenden Vorverkaufsstellen: Detlef Steffen, Bielsteiner Strasse 106 in 51674 Wiehl-Bielstein, Wiehl-Ticket, Hauptstrasse 41 in 51674 Wiehl, Reisebüro Schinker, Siebenbürger Platz 19, 51674 Wiehl-Drabenderhöhe, GM-Ticket, Rathaus in 51645 Gummersbach, Postagentur Swarovsky, Am Dreieck 8, 51580 Reichshof-Brüchermühle, Kur- und Verkehrsamt in 51580 Reichshof, Getränke Ueberberg, Im Auel 57 in 51766 Engelskirchen, Grebing City-Musik Shop in 51545 Waldbröl sowie überregional durch alle CTS- Vorverkaufsstellen und online über www.koelnticket.de oder auch telefonisch bei der Ticket-Hotline unter 0228/4220077.

So hat Bielstein gewählt

Landtagswahl 2005

Sparkasse Bielstein

Wahlberechtigte 1.140
Abgegebene Stimmen 596
davon
Gültige Stimmen 585
Ungültige Stimmen 11

Bezeichnung Stimmen Prozent
Dr. Karthaus, Gero (SPD) 148 25,3%
Löttgen, Bodo (CDU) 331 56,6%
Steinert, Andrea (FDP) 38 6,5%
Fuhg, Bettina (GRÜNE) 39 6,7%
Villmann, Peter (REP) 2 0,3%
Sonstige 27 4,6%

Volksbank Bielstein

Wahlberechtigte 1.042
Abgegebene Stimmen 523
davon
Gültige Stimmen 514
Ungültige Stimmen 9

Bezeichnung Stimmen Prozent
Dr. Karthaus, Gero (SPD) 186 36,2%
Löttgen, Bodo (CDU) 231 44,9%
Steinert, Andrea (FDP) 43 8,4%
Fuhg, Bettina (GRÜNE) 26 5,1%
Villmann, Peter (REP) 1 0,2%
Sonstige 27 5,3%

Streetwork Bielstein: Jugendfreizeit

Auch in diesem Jahr veranstaltete die mobile Jugendarbeit / Streetwork Wiehl in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum Wiehl eine viertägige Jugendfreizeit von Donnerstag, den 05. Mai bis Sonntag, den 08. Mai 2005 nach Holland.

Aufgrund der positiven Erfahrungen im letzten Jahr war das Ziel der Freizeit erneut der kleine Ort Biddinghuizen am Veluwemeer. Untergebracht waren die 22 Teilnehmer/innen zwischen 12 und 15 Jahren in vier komfortabel ausgestatteten Bungalows. Das Programm ließ auch diesmal keine Wünsche offen. Vom Besuch der Indoorkartbahn, auf der sich die Teilnehmer ein spannendes Rennen lieferten, über den Besuch des Freizeitsparks „Walibi World“ mit seinen vielen Achterbahnattraktionen und Motorbootfahren auf dem Veluwemeer bis zum Bowlingabend war jederzeit Spannung und Abwechslung garantiert.

Ebenfalls Teil des Programms war ein Schnupperangebot zum Thema „Coolnesstraining“ an dem alle Jugendlichen begeistert teilnahmen. Da auch das Wetter größtenteils mitspielte, wurde diese Freizeit sicherlich für alle Teilnehmer zu einem unvergesslichen Freizeiterlebnis, bei dem auch etliche neue Freundschaften geschlossen werden konnten.

Die Durchführung dieser Freizeit wurde durch eine Spende des Vereines JuWi e.V. ermöglicht.

3. Bielsteiner Off Road Show

Nach dem Erfolg vom Vorjahr lädt der MSC Drabenderhöhe-Bielstein wieder an Fronleichnam – Donnerstag, den 26. Mai 2005 – in der Zeit von 10:00 bis 18:00 Uhr zur 3. Off Road Show ein.

Präsentiert werden diverse Zwei-, Drei- und Vierradfahrzeuge aus Vergangenheit und Gegenwart.

Auch Geländewagen- und Quadfreunde kommen voll auf ihre Kosten; u. a. besteht die Möglichkeit mal eine Runde über den „Bielsteiner Waldkurs“ mitzufahren. Es gibt jede Menge Technik zum Anfassen.

Für interessierte Kids ist ein Parcours abgesteckt, auf dem die Kleinen das erste Motocross-Feeling spüren können.

Neben dem bunten Treiben auf dem Motocross-Gelände hat der MSC aber natürlich auch wie immer an das leibliche Wohl seiner Besucher gedacht. Bei freiem Eintritt trifft man sich in lockerer Atmosphäre und kann bei zünftiger Verpflegung mit Sicherheit so manches amüsante und anregende „Benzingespräch“ führen und sich schon einmal auf die Deutsche Seitenwagen-Meisterschaft, die am 18./19. Juni 2005 in Bielstein stattfindet, einstimmen.

Mysteriöser Todessprung von Autobahnbrücke

Heute Morgen, gegen 08:15 Uhr, hatte ein Zeuge beobachtet, wie ein 69-jähriger Mann mit seinem Pkw auf der BAB 4, in Höhe der Molbachbrücke, kurz hinter der Wiehltalbrücke, mit hoher Geschwindigkeit ungebremst unter einen vor ihm fahrenden Sattelauflieger gefahren war. Der 69-jährige kam aus Siegen und war in Richtung Köln gefahren. Nach dem Zusammenstoß hatte der Pkw-Fahrer sein Fahrzeug verlassen und dem Zeugen, der zwischenzeitlich sein Auto angehalten hatte, auf Befragen erklärt, im Unfallwagen gesessen zu haben. Anschließend war der Mann aus Siegen rücklings auf das Brückengeländer geklettert und hatte sich in die Tiefe gestürzt. Er verstarb an Ort und Stelle. Nach ersten Ermittlungen der Zentralen Kriminalitätsbekämpfung ist von einem Suizid auszugehen.

Hubschrauberrundflüge am 4. September

Im Rahmen des diesjährigen Feuerwehrfestes der Feuerwehr Bielstein-Weiershagen finden zum vierten Mal Hubschrauberrundflüge statt. Startplatz ist am Feuerwehrhaus Bielstein. Preis pro Ticket: 30 Euro. Wer ein schönes Geschenk oder ein unvergessliches Erlebnis sucht, sollte jetzt zugreifen und ein Ticket ordern.

Infos und Tickets gibt es bei allen Mitgliedern der Feuerwehr Bielstein-Weiershagen, oder freitags ab 20:00 unter Tel.: (0 22 62) 69 10 21, oder per E-Mail an hubi.bielstein@freenet.de.

Freibadsaison hat begonnen

Ab heute, dem 8. Mai, bis zum 4. September ist das Freibad in Bielstein wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten sind jeweils montags zwischen 11.00 und 20.00 Uhr, dienstags bis freitags 07.30 bis 20.00 Uhr, samstags und sonntags 08.00 bis 20.00 Uhr. An Feiertagen ist das Freibad ebenfalls geöffnet.

Auch bei schlechter Witterung ist das Freibad grundsätzlich dienstags – freitags in der Zeit von 07.30 bis 09.00 Uhr geöffnet, damit speziell Saisonkarteninhaber hierdurch eine bessere Nutzungsmöglichkeit erhalten.
Eintrittspreise:
Jugendliche (bis einschl. 17 Jahre) / Erwachsene
Einzelkarte 1,50 Euro – 3,00 Euro
Zehnerkarte 12,50 Euro – 25,00 Euro
Saisonkarte 25,00 Euro – 50,00 Euro
Familienkarte (Eltern und mindestens 1 Kind)
Gruppen 1,25 Euro/Pers. / 2,50 Euro/Pers.
(mindestens 10 Personen)
Kinder bis einschl. 3 Jahre haben freien Eintritt.
Inhaber eines Schwerbehindertenausweises, Schüler, Wehrdienst- und Zivildienstleistende sowie Studenten zahlen Jugendtarif. (Vorlage eines entsprechenden Ausweispapieres erforderlich!)

Marc Fricke bleibt beim BSV Viktoria Bielstein

Entgegen den letzten Meldungen der Presse bleibt Stürmer Marc Fricke nun doch beim B-Ligisten BSV Bielstein. Entgültig kam es am 04.06.2005 zu dieser Entscheidung, als sich Marc Fricke, der zukünftige Trainer Andreas Lenger und einige Spieler der I. Mannschaft nocheinmal zusammensetzten, um dieses Thema aufzugreifen.

Während der Winterpause gab Fricke bekannt, dass er zur Kreisliga-A Mannschaft aus Drabenderhöhe wechseln möchte. Dies passierte zu einem Zeitpunkt als es beim BSV sportlich nicht so gut lief und es auch Meinungsverschiedenheiten mit dem Vorstand gab, nicht zuletzt auch bzgl. des Trainerpostens der I. Mannschaft (nächste Saison übernimmt Andreas Lenger das Amt von Uwe Funke). Mit dieser Art und Weiße der Personalpolitik war der größte Teil der Mannschaft nicht zufrieden und wollte den Verein zum Saisonende verlassen.

Dies konnte aber durch einige klärende Gespräche mit dem Vorstand und dem neuen Trainer Andreas Lenger verhindert werden. Gerade Andreas Lenger, der im Moment noch die BSV-Reserve trainiert, hat sich für die Zukunft der I. Mannschaft sehr eingesetzt. So werden 95% der Spieler auch im nächsten Jahr für den BSV spielen. Zudem wird die Mannschaft durch Neuzugänge aus der Reserve und von anderen Vereinen nocheinmal verstärkt.

Marc Fricke fiel diese Entscheidung allerdings nicht leicht, da er in Drabenderhöhe schon mündlich zugesagt hatte. Die tolle Kameradschaft beim BSV wollte er dann aber doch nicht so einfach aufgeben und gerade der neue Trainer Andreas Lenger sollte die Chance haben, mit einer schlagkräftigen Truppe in die neue Spielzeit zu starten. Auch wenn es Fricke sehr gereizt hätte wieder eine Klasse höher zu spielen.

Freibad öffnet am 9. Mai

Die Badesaison 2004 beginnt in Bielstein am 9. Mai und endet am 5. September. Die Öffnungszeiten sind montags von 11.00 bis 20.00 Uhr, dienstags bis freitags von 07.30 bis 20.00 Uhr und samstags, sonntags und an Feiertagen von 08.00 bis 20.00 Uhr. Das Freibad Bielstein ist auch bei schlechter Witterung grundsätzlich dienstags – freitags in der Zeit von 07.30 – 09.00 Uhr geöffnet, damit speziell Saisonkarteninhaber hierdurch eine bessere Nutzungsmöglichkeit erhalten. Eintrittspreise und weitere Infos finden Sie hier…