Herrenteams der Tennisfreunde Bielstein überzeugten

Mit einem 6:3 Erfolg beim TC Glöbusch konnten die 1. Herren Ü30 der Tennisfreunde aus Bielstein einen gelungenen Saisonstart in der 1. Bezirksliga feiern.

Nach zwei etwas unglücklichen Niederlagen von Neuzugang Michael Hundt und Christoph Will an den Spitzenpositionen, sorgten Jens Kämper (6:2,6:1), Kristian Alberts (7:6,6:3), Jörn Faulenbach (6:2,6:2) und Christian Meyer (6:1,7:5) mit ihren deutlichen 2- Satz Siegen für einen beruhigenden 4:2 Vorsprung nach den Einzeln.

In den Doppeln sorgten die Paarungen Kristian Alberts/Christoph Will und Michael Hundt/Jörn Faulenbach für einen klaren 6:3 Erfolg. Auch die 1. Herrenmannschaft kam in der 2. Bezirksliga durch einen nie gefährdeten 7:2 Erfolg beim TC Neunkirchen zu ihrem 1. Saisonsieg. Hierbei trugen sich Sebastian Manz (6:1,6:0), Tim Herder (1:6,6:4,6:2), Stephan Gliedner (6:4,7:6), Christian Herder (1:6,6:1,6:2) und Andreas Vollmer (6:4,6:3) in die Siegerlisten ein. Die Doppelpaarungen Tim und Christian Herder sowie Stephan Gliedner/Andreas Vollmer machten den deutlichen Sieg perfekt.

Trotz Siegen von Robin Greb und Eduard Paal musste sich die 2. Juniorenmannschaft dem VfT Gummersbach geschlagen geben. Das gleiche bittere Schicksal ereilte der 3. Juniorenmannschaft nach deutlichen Siegen von Jonas Golde und Luca Dwertmann gegen Lindlar.

Der am 6. Mai durchgeführte „Tag der offenen Tür“ fand bei herrlichem Sonnenschein überaus regen Zuspruch. Schon am gleichen Tag konnte sich der Verein über 12 neue Mitglieder freuen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.