Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Am Freitag, 27. Oktober, gegen 17:30 Uhr befuhr ein 22-jähriger Mann mit seinem Lkw die Dreibholzer Straße in Bielstein. Im Bereich der Kreuzung Dreibholzer Straße/Zum alten Weiher musste der Lkw-Fahrer rangieren um seine Fahrt fortsetzten zu können. Beim Rangieren wurde ein kleines Stück der Bordsteinkante des Gehweges abgebrochen. Ferner wurde die Oberfläche des Gehweges leicht verkratzt. Ohne sich um den Schaden an der Fahrbahn zu kümmern setzte der Fahrer seine Fahrt fort. Im Bereich der Brauerei hielt er dann an und belud den Lkw mit Fahrzeugen. Der Unfall wurde durch Passanten beobachtet, durch die die Polizei verständigt wurde. Der flüchtige Fahrer konnte noch an der Brauerei angetroffen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.