Zwei Einbrüche in Bielstein

Am 2. Dezember, zwischen 04:00 und 11:10 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Gaststätte in der Bielsteiner Straße ein. Sie brachen neben den beiden Zugangstüren zwei Spielautomaten auf. Die Täter erbeuteten Bargeld.

Am 3. Dezember, gegen 23:50 Uhr, stellte ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes einen Einbruch in einer Firma für Verfahrenstechnik in Wiehl-Bomig, Fritz-Kotz-Straße, fest. Er verständigte daraufhin die Polizei. Die unbekannten Täter brachen eine Seiteneingangs- sowie die Zugangstür zu einem Büro auf und beschädigten eine Verbindungstür zu weiteren Räumen. Anschließend stellten sie Monitore und PCs zum Abtransport bereit. Die Täter haben das Gebäude offensichtlich ohne Beute verlassen.

Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Gummersbach, Tel.: 02261/8199-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.