Florian Alt startet durch

Zum Saisonstart 2008 präsentierte der dreifache Deutsche Meister seine Motorräder im Braustübchen der Erzquell Brauerei Bielstein.

Die über 60 geladenen Gäste, wie seine Sponsoren, sein Fan Club und Freunde wünschten Flo viel Glück für die neue Saison.

Starten wird Florian in diesem Jahr mit Trainings über Ostern in Spanien und Frankreich, um Erfahrungen auf der Honda 125 RS zu sammeln. In den Rennserien der IG-Königsklasse und dem DMSB 2-Takt Pokal wird Florian dann am 26. April das erste mal in Schleiz am Start stehen.

Körperlich fit halten wird er sich zwischen den Rennwochenenden auf seiner neuen Super Moto 450 KTM, zu der ihm sein Fan Club einen Scheck in Höhe von € 1.000,–, überreicht vom Geschäftsführer Gerd Radermacher, schenkte.

Der stellvertretende Bürgermeister von Nümbrecht Heinrich Pauli gab Florian die Worte mit auf den Weg: „Gewinne wenn du kannst, verliere wenn du musst, aber gib niemals auf“.

Die nachfolgende Bilderserie wird Ihnen präsentiert von:

Zum Vergrößern der Fotos bitte Vorschaubilder anklicken.

Bild 01 vergrößern Bild 02 vergrößern Bild 03 vergrößern Bild 04 vergrößern Bild 05 vergrößern Bild 06 vergrößern Bild 07 vergrößern Bild 08 vergrößern Bild 09 vergrößern Bild 10 vergrößern Bild 11 vergrößern Bild 12 vergrößern

Fotos: Christian Melzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.