TV Oberbantenberg wanderte mit Jung und Alt

An Christi Himmelfahrt führte der TV Oberbantenberg seinen Familienwandertag mit zahlreichen Mitgliedern des Vereins von Jung bis Alt durch.

Dabei war die jüngste Teilnehmerin gerade mal 3 Jahre und die älteste Teilnehmerin 85 Jahre alt. Beide natürlich aktive Sportlerinnen des Vereins.

Die zweieinhalbstündige Wanderung unter Leitung des Ehrenvorsitzenden Reinhard Thiedecke führte vorbei an der Bielsteiner Burg, dem Bielsteiner Waldkurs über den Damter Berg wieder zurück auf den Knippen in Oberbantenberg.

Dort gab es zur Stärkung für alle Wanderer eine leckere Kartoffelsuppe. Bei angenehmen Temperaturen und einem gemütlichen Beisammensein auf dem Knippengelände klang der gelungene Tag aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.