Drei Verletzte nach Zusammenprall auf regennasser Fahrbahn

Am 26.10.2009, gegen 17.20 Uhr, befuhr eine 19-Jährige mit einem Kleinwagen die Oberbantenberger Straße in Richtung Bielstein. In einer Rechtskurve, kurz vor dem Gelände der Realschule, rutschte sie auf regennasser Fahrbahn auf die Fahrspur des Gegenverkehrs und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Kleintransporter.

Foto: Christian Herse

Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Kleinwagen bis zur Fahrgastzelle eingedrückt. Die 19-jährige Fahrerin sowie ihr 22-jähriger Beifahrer wurden eingeklemmt. Beide wurden mit schweren Verletzungen durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack geborgen.

Die 24-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Kleintransporters wurde leicht verletzt. Für die Dauer der Bergung der Verletzten und der Ermittlung des Unfallherganges wurde die Bantenberger Straße gesperrt und der Verkehr örtlich umgeleitet. Die Straße war nach der Reinigung durch eine Fachfirma ab 22.00 Uhr wieder befahrbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.