Marktleiter geschlagen und Tageseinnahmen geraubt

Unbekannte Täter drangen am Samstag (23.01.), um 18:20 Uhr in ein Lebensmittelgeschäft in der Bielsteiner Straße in Wiehl-Bielstein ein. Sie suchten das Büro des 38-jährigen Markteiters auf und bedrängten diesen. Die Täter brachten den 38-Jährigen zu Boden und schlugen auf ihn ein. Danach nahmen sie die Tageseinnahmen an sich und flüchteten. Es soll sich um zwei Täter gehandelt haben, die groß und kräftig waren. Hinweise bitte an das KK 11/31 unter der Tel. Nr. 02261/81990.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.