Festnahmen nach Metalldiebstahl

Heute konnten in den frühen Morgenstunden in Bielstein zwei Metalldiebe auf frischer Tat festgenommen werden. Ein 33-jähriger Nümbrechter und sein Komplize, ein 31-jähriger Mann aus Baden-Württemberg, wurden um kurz vor drei Uhr auf dem Firmengelände einer Stahlfirma in der Bielsteiner Straße von einem Wachmann bei ihrem Beutezug beobachtet. Die beiden Langfinger hatten sich bereits aus einem Behältnis mit Edelstahlteilen eingedeckt, bevor sie von der eintreffenden Polizei entdeckt und festgenommen werden konnten. Neben dem Täterfahrzeug stellten die Beamten zwei Mobiltelefone und ein Navigationsgerät sicher. Da einer der Täter augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand, ordneten die Beamten eine Blutprobe an. Die Männer wurden im Laufe des Vormittages vernommen und im Anschluss daran wieder entlassen. Sie blicken nun einem Strafverfahren entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.