Stefan Heidtmann im Burghaus Bielstein

Am 19. September, 20:00 Uhr, begleitet Stefan Heidtmann mit Klavier und Keyboard den Stummfilm „The Cameraman“ im Burghaus Bielstein.

Mit seiner nicht-historisierenden, unkonventionellen Klavier- und Keyboardbegleitung sorgt der Komponist und Pianist Stefan Heidtmann unter Einbeziehung unterschiedlicher Stilelemente zwischen Impressionismus, Jazz und Neuer Musik für eine spannungsgeladene und emotionale Untermalung der interessantesten Streifen aus der Stummfilm-Ära.

Stefan Heidtmann entwickelt sowohl am akustischen Piano als auch am Synthesizer höchst originelle Tonmalereien, die eine unverwechselbare Filmmusik-Atmosphäre garantieren.

Zum Repertoire gehören Filme von Buster Keaton, Harold Lloyd, Charlie Chaplin, aber auch Werke aus Europa (Fritz Lang, Louis Feuillade), Amerika und Asien erhalten eine neue, kreative Dimension.

Die Veranstaltung ist bestuhlt.

Bitte beachten Sie die Einbahnstraßenregelung.

Vorverkauf: Wiehl Ticket, Bahnhofstraße 1, 51674 Wiehl, Tel.: (0 22 62) 99-285, Fax: (0 22 62) 99-185, www.kulturkreis-wiehl.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.