Zweiter Platz für die Spielgemeinschaft SG Wiehl-Bielstein U10

Die Kicker der U10 der Spielgemeinschaft Wiehl/ Bielstein holten im Nachholspiel gegen den SSV Bergneustadt drei Punkte und schlossen die Frühjahrsrunde punktgleich mit dem SSV Wildbergerhütte- Odenspiel als Tabellenzweiter ab.


Oben, von links: Trainer Stephan Fiebig, Tim Fiebig, Sarah Schumacher, Nico Kube, Danny Wiegratz, Fynn Weiche, Joshua Fehse, Leonard Kutscher, Marvin Dünnebeil, Trainer Sven Fehse. Unten, von links: Medina Cirikovic, Leon Müller, Pablo Scheffler, Luca Breidenfeld, Eldin Avdic, Milance Jasarevic, Oliver Nickel

Im letzten Spiel der Saison konnte man sich mit 2:0 Toren gegen den SSV Bergneustadt durchsetzen.

Die SG Bielstein/Wiehl schoss zwar mehr Tore als der SSV Wildbergerhütte-Odenspiel, aber leider verlor man den direkten Vergleich knapp und dies ist entscheidend für den Gruppensieg bei Punktgleichheit.

Trotz allem war der Jubel bei Kindern und Eltern gleichermaßen groß und man freute sich über eine tolle Saison der SG U10.

Zum Saisonabschluss werden die Kinder mit ihren Trainern das traditionelle Sommercamp auf dem Campingplatz Bielstein durchführen. Hier werden dann auch vier Kicker verabschiedet, die aufgrund ihres Alters das Team in Richtung der U13 verlassen.

Wieder endet ein Jahr einer sehr erfolgreichen Partnerschaft des FV Wiehl und dem BSV Bielstein. Das Jugendkonzept beider Vereine spiegelt den Erfolg dieser Truppe wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.