Neue Führungscrew für den Karnevalsvereins Bielstein

Am 17. April 2015 fand in der Hofburg des KVB (Oberbantenberger Hof Alt Athen) die diesjährige Jahreshauptversammlung des Karnevalsvereins Bielstein statt. Obwohl zeitgleich Bürgermeister Becker-Blonigen viele Vereinsmitglieder an diesem Abend auch zum jährlichen Frühlingsempfang eingeladen hatte, fanden sich doch immer noch 65 Mitglieder des KVB ein, um die zurückliegende Session Revue passieren zu lassen.

Auch die zurückliegende Session 2014/2015 war für den Verein sehr erfolgreich: Alle durch den KVB ausgerichteten Veranstaltungen waren ausverkauft, so dass der Verein sich eine solide finanzielle Basis schaffen konnte. Insbesondere die Kostümsitzung am Karnevalssamstag wurde seitens der Gäste bestens angenommen. Dem Vorstand des KVB wurde für die geleistete Arbeit gedankt und anschließend wurde der Vorstand einstimmig von den Vereinsmitgliedern entlastet.

Der für den Verein wichtigste Tagungspunkt war jedoch die Neubesetzung vieler Vorstandsposten. Nach langer und erfolgreicher Tätigkeit stellten sich der 1. Vorsitzende Markus Heitmann und die 1. Kassiererin Conny Lenger nicht mehr zu Wiederwahl. Auch die Position des Zugführers, lange innegehalten durch Michael Röser, stand zur Neuwahl an. Dies alles führte zu einer großen Neubesetzung des Vorstands: Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Michael Röser gewählt, das Amt des 2. Vorsitzenden übernahm Oliver Krüll, zur 1. Kassiererin wurde Jasmin Saatmann bestellt, anstelle von Utta Bartels übernahm neu Margarete Biadatz das Amt der 2. Kassiererin und zum neuen Zugführer wurde Stefan Weber bestellt. Weiterhin als Präsident fungiert Michael Becher und Wolfgang Wengefeld wurde als Pressewart wieder gewählt.

Somit stellt sich ab sofort der geschäftsführende Vorstand des KVB wie folgt dar:

1. Vorsitzender: Michael Röser
2. Vorsitzender: Oliver Krüll
Geschäftsführer: Andreas Lenger
1. Kassiererin: Jasmin Saatmann
2. Kassiererin: Margarete Biadatz

Zum Abschluss der Veranstaltung präsentierte der neue Vorstand den anwesenden Mitgliedern bereits das kommende Prinzenpaar, dessen Namen heute noch nicht öffentlich gemacht werden. Wie üblich erfolgt dies erst anlässlich des traditionellen KVB-Wandertages im September 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.