Traditionelles „Wein & Musik“-Fest am Burghaus Bielstein

Das „Wein & Musik“-Fest ist inzwischen eine gute Tradition, die sich mittlerweile am historischen Burghaus in Bielstein etabliert hat und die Gäste mit dem besonderen Ambiente und der abwechslungsreichen Musikauswahl anlockt.

Neben einem umfangreichen Wein- und Spirituosenangebot steht für die Gäste ein umfangreiches Angebot an „Kulinarischen Genüssen“ zum Verzehr bereit. Angefangen von Käsespezialitäten und Flammkuchen, Forelle, Lachs und Scampi über Spanferkel und Bratwurst, bis hin zu allem, was aus der Erdbeere gezaubert werden kann und vielem mehr. Seit nunmehr sieben Jahren präsentiert der Heimatvereins Bielstein in Zusammenarbeit mit den Dorfgemeinschaften Helmerhausen und Kehlinghausen dieses Fest.

An einem Sommerwochenende abwechslungsreiche Musik-Acts und Wein – ob lieblich oder trocken – genießen. Das können die Gäste bei „Wein & Musik“. Und so laden der Heimatverein Bielstein und die mitwirkenden Ortsvereine alle Musik- und Weinliebhaber herzlich in den Burghof der Burg Bielstein ein. Winzer sowie heimische Weinhändler konnten wieder gewonnen werden und außerdem gibt auch für die „Nichtweintrinker“ ein gutes Angebot. Für 2015 steht erneut ein tolles Musikprogramm fest mit Hits und Schlagermusik bis zu Jazz und Soul. Am Samstag – 27.06.2015 – startet die Veranstaltung am Burghaus Bielstein um 15.00 Uhr; Sonntag – 28.06.2015 – beginnt sie um 11.00 Uhr.

Eröffnet wird das Fest von Bürgermeister Werner Becker-Bloningen und ab 16 Uhr spielt die „Swing Company“. Die oberbergische Big Band unter Leitung von Matthias Bauer lässt die Gäste abschalten bei Swing und Jazz. Für den Abend haben sich die „Slyboots“ angekündigt, die für die richtig gute Partystimmung ab 20 Uhr sorgen werden. Sonntagmittag ab 12 Uhr wird es mit „Die Geininger“ aus Waldbröl volkstümlich – sie haben Oberkrainer-Musik dabei. Danach ist wieder etwas für die Jazzfreunde im Musikprogramm bei „Wein & Musik“, wenn „ProAm3 & friends“ aufspielen. Die drei Musiker von „ProAm3“ haben diesmal Sängerin Sandra Reinbott, Posaunist Bernt Laukamp und Saxophonist Stephan Aschenbrenner als „friends“ dabei.

Die Verkehrsführung an diesem Wochenende 27. und 28.06.2015 rund um die Bielsteiner Burg ist wie folgt geregelt: Die „Burgstraße“ in Fahrtrichtung von der Einmündung „Brindöpkestraße“ nach oben bis zur Einmündung „Helmerhausener Straße“, ist nur als Einbahnstraße zu befahren. Parkplätze für die Besucher des Wein- und Musikfestes stehen in ausreichendem Maße im Ortskern von Bielstein sowie bei der Fa. Kind & Co. zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.