Bielsteiner Tanzgruppen der Siebenbürger Sachsen nahmen an Volkstanzwettbewerb teil

Am 24. Oktober 2015 nahmen die Tanzgruppen der Siebenbürger Sachsen Wiehl-Bielstein am Tanzwettbewerb der Siebenbürgischen Jugend Deutschland (SJD) im baden-württembergischen Uttenweiler teil.

Die lange An- und Rückreise mit dem Bus bot eine gute Gelegenheit für Gespräche, Gesang und Spaß für die fast vierzigköpfige Reisegruppe. Die Bielsteiner traten mit zwei Tanzgruppen an. Neben der Erwachsenentanzgruppe hat in diesem Jahr auch die neu gegründete Kinder- und Jugendtanzgruppe, die jüngsten von den zwölf teilnehmenden Gruppen, am Wettbewerb teilgenommen. Für unsere jungen Tänzerinnen war es das erste Mal, dass ihr Auftritt von einer fachkundigen Jury bewertet wurde. Umso größer war die Freude, dass die Aufführung der zwei Tänze fehlerfrei gelang. Neben der positiven Bewertung der Tänze wurde von der Jury besonders hervorgehoben, dass die Kinder den Mut aufbrachten gegen Tanzgruppen anzutreten, die seit vielen Jahren bestehen und gemeinsam tanzen.

Der Erwachsenentanzgruppe gelangen ebenfalls zwei gute Auftritte, sodass diese am Ende mit einer Platzierung im Mittelfeld sehr zufrieden war. Für die zwei Tanzgruppen und ihre Begleiter war es ein sehr schönes und erlebnisreiches Wochenende.

Wer die Tänzerinnen und Tänzer gerne einmal live sehen möchte, ist herzlich zu dem diesjährigen Katharinenball der Siebenbürger Sachsen, Kreisgruppe Wiehl-Bielstein, eingeladen. Der Ball findet am 14. November 2015 ab 18.30 Uhr in der Aula am Schulzentrum Bielstein statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.