Weihnachtsbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr

Wie in jedem Jahr sammelt die Jugendfeuerwehr der Stadt Wiehl auch in 2016 wieder die Weihnachtsbäume ein. Los geht’s am Freitag, den 8. Januar 2016 um 15:30 Uhr in den Ortschaften Marienhagen, Alferzhagen, Merkhausen, Morkepütz, Bomig, Breidenbruch und Hückhausen.

Am Samstag, den 9. Januar 2016 sammeln die Mädchen und Jungen ab 9:00 Uhr in Wiehl, Wülfringhausen, Zirre, Bruch, Bielstein, Helmerhausen, Kehlinghausen, Damte und Oberbantenberg.

Generell werden die ausrangierten Christbäume kostenlos abgeholt, jedoch freut sich die Jugendfeuerwehr immer über eine Spende. Hiervon werden Ausbildungsmaterialien, Bekleidung und Freizeitaktivitäten der Jugendlichen finanziert.

Für die freundliche Unterstützung in all den Jahren möchte sich die Jugendfeuerwehr noch mal herzlich bei den Wiehler Bürgerinnen und Bürgern bedanken. Ein besonderer Dank gilt auch den aktiven Feuerwehrkameradinnen und Kameraden, die die Jugendfeuerwehr bei der Aktion tatkräftig unterstützen, sowie den Firmen und Gönnern, die mit Fahrzeugen und Gerätschaften an diesem Wochenende helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.