BSV Bielstein verlängert mit allen Seniorentrainern

Eine wichtige Personalentscheidung über die Saison 2015/2016 hinaus hat der BSV Bielstein getroffen: Die Seniorentrainer beider Mannschaften werden auch in der Saison 2016/2017 auf der Kommandobrücke des blau-gelben Fußball-C-Ligisten stehen.

Wichtiger als die sportlichen Erfolge sind für den Vorstand als auch für das Trainerquartett die Tatsache, dass gemeinsam formulierte Ziele wie die Weiterentwicklung der vom Altersdurchschnitt sehr jungen Mannschaften und das kontinuierliche Einbauen von jungen Spielern sich auf einem sehr gutem Wege befinden.

Einig sind sich alle Beteiligten darüber, dass man versuchen muss, mit der 1. Mannschaft wieder in die Kreisliga B aufzusteigen. Dies werde aber nur gelingen, wenn auf die eigene Jugend gesetzt wird. Der Verein wird wieder alle Jugendmannschaften im nächsten Jahr melden. Nun müssen die Spieler, der Verein und die Verantwortlichen diese Wege mit sportlichem Leben füllen, so der 1. Vorsitzende Christof Fries. Fries freut sich, dass der BSV mit einem gut funktionierenden und mittlerweile eingespielten Quartett weiterarbeiten kann.

Mohamed Imharraf und Holger Schulte werden die 1. sowie Johann Kast und Thomas Tröster die 2. Seniorenmannschaft in der kommenden Saison trainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.