„Die Goldenen Reiter“ im Burghaus Bielstein

Am 29. September sind die „Goldenen Reiter“ im Burghaus Bielstein zu Gast.


Die Goldenen Reiter

Die Goldenen Reiter animieren mit deutschen 1980er-Jahre-Hits die Gäste zum Mitsingen, Schunkeln und Tanzen.

„Goldener Reiter“ ist ein Lied der Neuen Deutschen Welle (NDW) von Joachim Witt aus dem Jahr 1980. Dieses Stück und viele andere aus der Zeit der NDW haben die Goldenen Reiter akustisch dabei. Sie kommen mit dem „König von Deutschland“ über „Carbonara“ ins Gespräch und „düsen im Sauseschritt“, „einmal nur mit Erika“ durch den „Sternenhimmel“. Sie wollen in Berlin ein „Eisbär seh‘n“… oder doch lieber den „Kommissar“? Wie auch immer, sie wollen in jedem Fall „Spaß“ und warten mit „99 Luftballons“ am „Leuchtturm“ auf – direkt am „Sperrbezirk“, da wo Rosi wohnt… Oyo Steinke (Gesang, Ukulele, Gitarre), Markus Grieß (Gitarre, Akkordeon, Gesang), Axel Lausch (Bass, Gesang) und Peter Härtel (Drums, Cajon, Percussion, Gesang) reiten quer durch die Musik der NDW.

Es bleibt kein NDW-Hit ungewürdigt und kein Auge trocken auf dem Weg durch die musikalische Partylandschaft. In diesem Sinne: Geschichte wird gemacht, es geht voran!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.