Musikschulfest im Bielsteiner Burghaus

Die Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V. lädt zum großen Musikschulfest am Samstag, 1. April 2017, in das Bielsteiner Burghaus ein.

In zwei Konzerten um 14.00 Uhr und um 16.00 Uhr stellen Schülerinnen und Schüler eine große Bandbreite des Unterrichtsangebotes vor, vom Früherziehungsangebot für die Jüngsten (16.00 Uhr) bis hin zu musikalischen Vorträgen auf den Instrumenten Blockflöte, Violine, E-/A-Gitarre, Pop-Gesang, Querflöte, Trompete, Keyboard, Schlagzeug und Klavier.

Auch einige Ensembles der Musikschule zeigen ihr Können: der Vorchor der Chorakademie (14.00 Uhr), das Querflötentrio (15.30 Uhr), das Veeh-Harfen-Ensemble (16.20 Uhr) und verschiedene Bands (ab 16.40 Uhr) wie „spinning wiehl“, „Red Clay“ und die neugegründete Rock-/Popband, die hier ihren ersten Auftritt hat.

Neben dem musikalischen Angebot kann man sich über die Musikschule und das Unterrichtsangebot informieren. Für das leibliche Wohl sorgt der musikschuleigene Projektchor CHORZEIT.

Plakat Musikschulfest (PDF)

Musikschulfest-Programm (PDF)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.